Seite 1 von 1

Smartwatch-EKG NvD vom 07.05.2021

Verfasst: 08.05.21, 09:59
von jaeckel
Bild

Bild

Befund: Am ehesten regelmäßiger Sinusrhythmus mit teilweise nicht wahrgenommen Kammerkomplexen aber vorhandener Pulswelle in der normalen Rhythmik. Das sind alles sog. Artefakte, also a.e. Fehlwahrnehmungen der Smartwatch. In der unteren Reihe gibt es zwei Stellen, wo auch die Pulswelle nicht wahrgenommen wurde. Da die Rhythmik davor und danach vollkommen regelmäßig ist, besteht auch hier der Verdacht auf durch Bewegung ausgelöste mangelhafte Wahrnehmung der Smartwatch. Nicht zu hundet Prozent läßt sich eine supraventrikuläre Extrasystole mit anschließender Pause ausschließen. Aber auch das hätte keinen Krankheitswert. Also keine gefährlichen Rhythmusstörungen und kein Hinweis auf Vorhofflimmern.

Hat Ihnen die Antwort weitergeholfen? Dann hätten wir zwei kleine Bitten:
  • Empfehlen Sie uns weiter!
  • Fördern Sie das Deutsche Medizin Forum unverbindlich mit einem einmaligen kleinen Eurobetrag über PayPal!
    Bild