CT Angiographie negativ ?

Moderator: DMF-Team

Antworten
Theodor82
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 14.07.20, 23:51

CT Angiographie negativ ?

Beitrag von Theodor82 »

Hallo,

Ich war letzte Woche bei einem CT Scan mit Kontrastmittel und dort wurde mir gesagt es liegen keine atherosklerosischen Veränderungen vor, je doch nachdem ich selbst mal einen Blick drauf geworfen habe bin ich etwas beunruhigt.

Ich möchte nicht den Radiologen in Frage stellen, nur bin ich etwas vorsichtig da in meiner Verwandtschaft Herzinfarkt relativ früh auftat.

Hier der CT Scan der mich beunruhigt, ist dies normal ?

Besten Dank und viele Grüße,

Bild

https://www.directupload.net/file/d/588 ... qs_jpg.htm

Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8116
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: CT Angiographie negativ ?

Beitrag von jaeckel »

Hallo Theodor,
Theodor82 hat geschrieben:
14.07.20, 23:56
dort wurde mir gesagt es liegen keine atherosklerosischen Veränderungen vor
prima, freuen Sie sich. Stellen Sie den Befund auch nicht in Frage. Sie werden im Internet sicher keine fachlich qualifiziertere Beurteilung bekommen.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

Antworten