Herzrhythmusstörung ??

Moderator: DMF-Team

Antworten
mamaatze
Topicstarter
DMF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 15.11.14, 17:06

Herzrhythmusstörung ??

Beitrag von mamaatze »

Hallo, habe eine Frage, Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten.

Befund 24 Stunden EKG:
Tachykardien : 336 Episoden ( 11,9 % )

1s. max. 191 /min. , 1s. max. 186/ min , 2s. max. 181 /min

Herzfrequenz : min. 58/min. 04.48 Uhrzeit, Max. 170/min. 13.03 Uhr, Mittel 100/min., Mittel aktiv 105/min. /7- 22 Uhr, Mittl. Ruhe 91/min. 22 - 7 Uhr


Bericht : SR mit adäquaten Frequenzverhalten ohne Hinweis auf komplexe HRS oder Pausen. Regelrechtes Tag / und Nachtverhalten.

Sind die Tachykardien als Herzrhythmusstörung zu sehen?

Vielen Dank im Voraus. Lg Petra

Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8202
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Herzrhythmusstörung ??

Beitrag von jaeckel »

Im Langzeit-EKG werden ja Frequenzen in Ruhe aber auch unter Belastung aufgezeichnet. Tachykardien unter Belastung sind physiologisch, also keine Herzrhythmusstörungen.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

mamaatze
Topicstarter
DMF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 15.11.14, 17:06

Re: Herzrhythmusstörung ??

Beitrag von mamaatze »

Sehr geehrter Herr Jaeckel, vielen Dank für Ihre Antwort.

Lieben Gruß

Petra Atzpodien

Antworten