Linker Herz-Vorhof leicht vergrößert

Moderator: DMF-Team

Antworten
LM100
Topicstarter
DMF-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 16.05.08, 12:09

Linker Herz-Vorhof leicht vergrößert

Beitrag von LM100 » 18.04.19, 19:48

Hallo,

Vorgestern war ich zu einer Routinekontrolle mit EKG, UKG und Ergometrie beim Kardiologen.
Der Kardiologe meinte nach Abschluss der Untersuchungen, es wäre alles unauffällig und eine weitere Kontrolle wäre nicht notwendig.

Heute kam der schriftliche Befund und dort steht, dass der linke Vorhof (LA) mit 28 ml/m² leicht vergrößert sei.
Sonst bestehen normale Größenverhältnisse und es gab keine weiteren Auffälligkeiten.

Ich kann diese Vergösserung nicht einschätzen. Aber müsste dies nicht weiter kontrolliert werden, z.B. in einem Jahr.?

Ich bin übrigens 56 Jahre alt, 174 cm groß und 74 KG schwer, habe normalen Blutdruck, treibe recht viel Sport und rauche seit über 10 Jahren nicht mehr.

Danke und viele Grüße
Lothar

pewa92
DMF-Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 28.12.13, 20:17
Wohnort: Amberg

Re: Linker Herz-Vorhof leicht vergrößert

Beitrag von pewa92 » 26.04.19, 21:51

Würde mich auch interessieren. Das Herz, besonders die linke Herzkammer wächst bei sportlichen Belastungen. Aus einem durchschnittlichen 250g-Herz werden im Leistungsport schon mal 400g, bei Männern 300/500. Die Volumenvergrößerung ist entsprechend. Normale Herzen haben laut Literatur 600 ... 900 ml Volumen - die von Leistungssportlern 1000 ... 1400 ml.

Es ist also normal, dass ein sportives Herz etwas größer ist, Leider kann ich deinen Wert von 28 ml/qm nicht interpretieren.

Wer kann da was zu sagen?

Antworten