EF Steigerung möglich?

Moderator: DMF-Team

Antworten
DannyW
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 7
Registriert: 22.09.17, 11:53

EF Steigerung möglich?

Beitrag von DannyW » 13.06.18, 08:13

Guten Morgen, ich hätte mal eine allgemeine Frage.

Ist es grundsätzlich möglich, die Ejektionsfraktion (EF/Pumpleistung) wieder zu steigern?

Professor Google gibt mir keine eindeutige Antwort.

(Hab nach überstandener Herzmuskelentzündung rechts aktuell 51%)


Danke und lieben Gruß

jaeckel
Administrator
Beiträge: 7544
Registriert: 15.09.04, 09:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: EF Steigerung möglich?

Beitrag von jaeckel » 13.06.18, 16:39

Lieber DannyW,

letztlich kommt es immer auf die zugrundliegende Erkrankung an. Grundsätzlich kann sich nach einer Entzündung die Pumpfunktion wieder verbessern. So heilen die Mehrzahl der Fälle einer Virusmyokarditis (> 80%) aus.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

DannyW
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 7
Registriert: 22.09.17, 11:53

Re: EF Steigerung möglich?

Beitrag von DannyW » 13.06.18, 19:00

Das ist ja eine sehr hoffnunggebende Antwort, vielen Dank.

Falls Sie noch Tipps zur Steigerung haben, Arzt sprach nur von Ausdauer stärken/Sport und ich hab mir noch Weißdorn gekauft, wäre ich sehr dankbar. Ansonsten verbleibe ich nochmal mit Dank und freundlichen Grüßen, Danny

cardiofan
Interessierter
Beiträge: 14
Registriert: 30.05.18, 17:40

Re: EF Steigerung möglich?

Beitrag von cardiofan » 13.06.18, 19:48

Hallo Danny

Ich fand diesen interessanten - wie ich meine - Artikel.

Demzufolge ist die Prognose für das Herz eher düster.

https://www.focus.de/gesundheit/ratgebe ... 38290.html

Aber vieleicht wird dieses bald zugelassen:

https://www.nature.com/articles/s41536-017-0008-1

Viele Grüße

DannyW
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 7
Registriert: 22.09.17, 11:53

Re: EF Steigerung möglich?

Beitrag von DannyW » 13.06.18, 21:29

cardiofan hat geschrieben:Hallo Danny

Ich fand diesen interessanten - wie ich meine - Artikel.

Demzufolge ist die Prognose für das Herz eher düster.

https://www.focus.de/gesundheit/ratgebe ... 38290.html

Aber vieleicht wird dieses bald zugelassen:

https://www.nature.com/articles/s41536-017-0008-1

Viele Grüße
War kurz geschockt :D . Ja okay, wäre natürlich top wenn sich auch das Herz alle Jahre aufstellt, aber damit hab ich gerechnet und der Fall hat auch mit mir relativ wenig zu tun. Hab wohl keine großen davongetragen, ist nur etwas "unfit". So wurde es mir zumindest erklärt.

Trotzdem danke für den Artikel informativen Artikel.

Antworten