Puls im stehen öher als im sitzen?

Moderator: DMF-Team

Antworten
Foellmi
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 10
Registriert: 25.11.16, 00:57

Puls im stehen öher als im sitzen?

Beitrag von Foellmi »

Ist es denn normal dass der Puls im stehen schneller ist als im sitzen? Hatte vorhin nach dem Zähne-Putzen einen Puls von ca 85-90 und als ich dann eine kurze Weile gesessen bin lag er dann bei ca 75. Meine Mutter hatte allerdings auch im Stehen nur einen Puls von ca 75-80.

Fini
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: 13.06.10, 19:46

Re: Puls im stehen öher als im sitzen?

Beitrag von Fini »

hallo,
das ist völlig normal.
Wenn sie stehen sackt das blut ja quasi in die beine runter, d.h. das herz arbeitet und schlägt schneller um die blutversorung zu gewährleisten. ganz normal
grüsse
"In der Idee leben heißt, das Unmögliche behandeln, als wenn es möglich wäre!" ~~ Johann Wolfgang von Göthe

Foellmi
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 10
Registriert: 25.11.16, 00:57

Re: Puls im stehen öher als im sitzen?

Beitrag von Foellmi »

Danke für ihre Antwort. Allerdings gibt es da noch ein Problem:

Ich habe bemerkt dass ich insbesondere wenn ich müde bin und zu jenen Zeiten unter Stress und Depressionen leide vermehrt Herzstolpern beim Spazieren gehen bemerke. Und das vor allem dann während ich einatme ! Ich bin zudem Hypochonder und achte ohnehin sehr stark auf meinen Körper und auch auf mein Herz. Was meinen sie könnte das sein und denken sie es ist was schlimmes? Weil im Internet steht auf einigen Seiten man dürfe bei Bewegung kein Herzstolpern haben. Aber mit meinen 24 Jahren dürfte ich doch noch nichts schlimmes haben?! Kann das auch harmlos sein?

Antworten