Arrythmien nach OP

Koronare Herzerkrankung, Hypertonie, Herzinfarkt, Stents, Herzkatheter, Blutverdünnung, Lungenembolie, Herzklappenfehler etc. Hier können auch EKGs befundet werden. Vgl. öffentliche FB-Gruppe "Smartwatch-EKG"

Moderator: DMF-Team

Antworten
rosa86
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 11
Registriert: 26.08.13, 19:23

Arrythmien nach OP

Beitrag von rosa86 »

Hi,
hätte zwei Fragen, die sicherlich nicht leicht zu beantworten sind. Ich es aber dennoch hier im Forum probieren möchte. Danke im Vorraus.
1. Habe erfahren, dass Pat. nach Herzfehler- Korrekturoperationen im Baby- oder Kindesalter, als Erwachsene häufig Arrythmien entwickeln, u.a. aufgrund der Narbenbildung. Nun zu meiner Frage. Ist es entscheidend für die Prognose und den evtl. Verlauf, in welchem Zeitraum nach Operation Arrythmien auftreten? Ob wirklich erst nach zwanzig Jahren, oder bereits nach einem Jahr?
2. Gibt es Erfahrungen, wo Arrythmien immer wieder auftraten, trotz medikamentöser- und Ablationstherapie?

LG Rosalie
downcase
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 452
Registriert: 18.02.05, 18:27

Re: Arrythmien nach OP

Beitrag von downcase »

hallo,

ihre frage ist nicht so ohne weiteres zu beantworten, denn
- es ist kein einheitliches patientenkollektiv (sehr unterschiedliche herzfehler)
- es ist keine einheitliche behandlung (sehr unterschiedliche Operationen, z.t. auch für den gleichen herzfehler)
- es sind keine einheitlichen rhythmusstörungen (die art der rhythmusstörung hängt stark von der op ab)
- gibt es zu wenig langzeit-erfahrung
um insbesondere zu sagen, in wie fern der Zeitraum des auftretens der rhythmusstörung eine prognostische aussage hat
es gibt durchaus fälle, bei denen die behanldung von rhythmusstörungen nach derartigen eingriffen extrem schwierig ist.

grüße

downcase
Bessi
DMF-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 04.11.07, 16:44

Re: Arrythmien nach OP

Beitrag von Bessi »

Ich wurde 1962 wegen eine ASD im Kindesalter Operiert. Vorhofflimern wurde bei mir 2007 zufällig diagnostiziert, mehr in dem strang

http://www.medizin-forum.de/archiv/view ... sc&start=0

Mittlereweile habe ich seit 1,5 jahren einen Herzschrittmacher da ich nicht nur zu schnellen Herzschlag habe sondern auch jetzt zu langsamen mit langen Pausen
rosa86
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 11
Registriert: 26.08.13, 19:23

Re: Arrythmien nach OP

Beitrag von rosa86 »

Vielen Dank noch für die Antworten!
Rosa
Antworten