Metallischer Fremdkörper in der Leber

Moderator: DMF-Team

Antworten
FoxMulder
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.22, 14:21

Metallischer Fremdkörper in der Leber

Beitrag von FoxMulder »

Hallo zusammen,

ich habe mich eben hier angemeldet, da ich vor Weihnachten einen seltsamen Befund bekam, den sich drei Ärzte nicht erklären können.
Zu meiner Person:
Ich, männlich, bin 47 Jahre alt und leide seit 2005 aufgrund eines Bsv Lws4/5 der operiert wurde an einem chronischen Schmerzsyndrom. Bis auf eine Op am Ellbogen und einen Nierenkatheter wegen Nierensteinen die zertrümmert wurden, war ich noch nie im Krankenhaus. Mein Blutbild war immer, bis auf den Vit D3 Wert (geringster Wert 4,5 Mikrogramm/L) top.

Mitte Dezember wurde ein CT von meiner Lunge gemacht. Auf diesem wurde durch Zufall in meinem linken Leberlappen ein 7mm großer metallischer Fremdkörper unklaren Ursprungs entdeckt.
Auf dem Ultraschallbild, das danach gemacht wurde, ist das Metall ebenfalls zu sehen.
Weder hatte ich Unfälle noch wurde ich angeschossen...
Weder Internist, Radiologe noch Allgemeinarzt haben eine Erklärung dafür und auch sowas noch nie gesehen.
Man sagte mir auch, es sei unmöglich, dass ein Teil dieser Größe im Körper umherwandert.
Da aufgrund meiner Knochen und Bandscheiben die letzten Jahre etliche Mrts von Hws und Lws gemacht wurden bin ich umso erstaunter, dass da nichts passiert ist.

Da ich das Ganze schon etwas beunruhigend finde, hoffe ich hier auf Ideen oder Vorschläge, was ich weiter unternehmen könnte.
Danke für Eure Aufmerksamkeit!
cherubin
DMF-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 24.01.09, 17:39

Re: Metallischer Fremdkörper in der Leber

Beitrag von cherubin »

Das kann man sich hier im Forum ohne weitere Informationen nicht so richtig vorstellen. Können Sie die Form der Erscheinung vielleicht näher beschreiben oder haben Sie Bilddateien? Wie kommt man darauf, dass es sich um einen (massiven) Metallkörper handelt?
FoxMulder
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.22, 14:21

Re: Metallischer Fremdkörper in der Leber

Beitrag von FoxMulder »

Die Aussage des Radiologen war, dass er anhand der Dichte sicher sagen kann, dass es sich um einen kleinen metallischen Fremdkörper handelt.
Ich habe das komplette CT zu Hause. Hier ein paar Bilder daraus:

https://ibb.co/LJrKJKX

https://ibb.co/xfWMKMZ

https://ibb.co/V3QZwSc
Antworten