Unbestimmte Probleme

Moderator: DMF-Team

Antworten
berti1
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 7
Registriert: 18.10.10, 21:56

Unbestimmte Probleme

Beitrag von berti1 »

Guten Tag!
Ich habe folgendes Problem:

Im gesamten Winterhalbjahr fühle ich mich, als ob ich kurz vor einem grippalen Infekt wäre; die Klassiker Kopf- und Gliederschmerzen. Abgeschlagenheit. Zudem merke ich in dieser Zeit jede Stelle meines Körpers an der mal irgendetwas gemacht wurde; Narben, Schmerzen im Knie, Schmerzen an einem alten Bruch, ja sogar manchmal Zahnschmerzen.
Ebenfalls fühlt sich mein Mund dann wund an. Der Rachen ist oftmals knallrot.
Auch ausserhalb dieser Zeiten bin ich sehr oft müde. Verdaungsprobleme sind ebenfalls an der Tagesordnung.

Der Hausarzt findet nichts ausser ziemlichen Vitamin D - Mangel. Das wird jetzt seit geraumer Zeit mit Medis ausgeglichen (Dekristol 20000) und etwas Eisenmangel.

Die Sache beeinträchtigt wirklich mittlerweile.
Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8759
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Unbestimmte Probleme

Beitrag von jaeckel »

Hallo Berti,

man würde eine Virusinfektion, Autoimmunerkrankung (z.B. Rheuma, Vaskulitis, etc.) oder Kollagenose ausschließen wollen.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Klinische Akut- und Notfallmedizin
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)
Antworten