"Heißer Kopf"

Moderator: DMF-Team

Antworten
digifox
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 18.11.18, 17:28

"Heißer Kopf"

Beitrag von digifox » 18.11.18, 17:58

Hallo Leute,

ich bin heute zum ersten Mal hier. Bitte habt Nachsicht, wenn ich möglicherweise (aber auf jeden Fall ungewollt) gegen die "Mediquette" verstoße.
Ich bekomme seit einiger Zeit (3-4 Monaten) öfter am Tag einen "heißen Kopf". Es fühlt sich an wie leichtes Fieber. Ich war deshalb schon bei meinem Hausarzt. Er konnte keine direkten Ursachen feststellen. Mein Blutdruck ist gut eingestellt, allerdings liegt er so ca. "10 Einheiten" höher, wenn das Phänomen gerade akut ist. Mein Hausarzt hat mich zum Kardiologen geschickt. Der untersuchte, ob die Halsschlagader frei ist. Er konnte nichts negatives feststellen. In letzter Zeit taucht dieses Gefühl des "heißen Kopfes" immer öfter auf. Bei Anstrengungen ist es auch stärker vorhanden.
Was sollte ich tun? Welche Untersuchungen könnten ratsam sein?

Antworten