Seite 1 von 1

Freitags Blutentnahme. Was wenn die Werte schlecht sind?

Verfasst: 20.09.18, 10:22
von Sarah86
Guten Morgen. Ich hätte da Mal eine Frage. Wenn am Freitag beim Hausarzt Blut abgenommen wird und die Praxis Mittags schließt, bekommt man die Ergebnisse ja erst am Montag. Was passiert wenn im Labor etwas festgestellt wird, was sofort behandelt werden muss? Bekommt der Arzt das als "Notfallmeldung" oder hat man als Patient dann quasi Pech gehabt?

Grüße Sarah

Re: Freitags Blutentnahme. Was wenn die Werte schlecht sind?

Verfasst: 20.09.18, 13:51
von Dr.med.Holger Fischer
Hallo,
Ergebnis immer dann erst am Montag, je nach Labor auch per Fax oder Email am Samstag/Sonntag. In lebensbedrohlichen Fällen versucht das Labor sicherlich, den Arzt zu erreichen