wichtige pneumologische Frage

Moderator: DMF-Team

l1994
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 14
Registriert: 10.05.14, 22:03

Re: wichtige pneumologische Frage

Beitrag von l1994 » 25.02.18, 10:41

Hallo Herr Dr. Fischer,


nein es ist kein Fake, ich bin aber total am Ende deswegen. Danke für Ihre Antwort.

Einen Termin bei einem Psychiater habe ich ausgemacht, aber ich bin total traurig und total verunsichert.

Ich kann total normal und eigentlich auch glücklich weiter leben ?



LG

l1994
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 14
Registriert: 10.05.14, 22:03

Re: wichtige pneumologische Frage

Beitrag von l1994 » 27.02.18, 21:59

Hallo Herr Dr. Fischer bzw Ärzteteam,


ich muss mir also keine Sorgen machen bezüglich der beiden Vorfällen und würden Sie mir empfehlen einen Psychologen aufzusuchen?



LG

kardamom
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: 14.09.08, 18:51

Re: wichtige pneumologische Frage

Beitrag von kardamom » 28.02.18, 11:46

Anstatt hier die selbe Frage immer und immer wieder zu stellen, könnte man die Antworten auch einfach immer und immer wieder lesen. Da ist nicht so nervig für Dr. Fischer und co.
LG von kardamom

l1994
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 14
Registriert: 10.05.14, 22:03

Re: wichtige pneumologische Frage

Beitrag von l1994 » 01.03.18, 08:27

Ok kardamon. Das verstehe ich natürlich! Und ich möchte nicht nerven.

jetzt wollte ich aber nochmal das Ärzteteam und Forum fragen...ich habe die Vermieter gefragt und ja hinter der Heizung ist es Asbest und schwachgebunden.

Bin total in Sorge und Angst berechtigt? Bei den zwei Vorfällen ?!

kardamom
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: 14.09.08, 18:51

Re: wichtige pneumologische Frage

Beitrag von kardamom » 01.03.18, 18:34

l1994 hat geschrieben:Ok kardamon. Das verstehe ich natürlich! Und ich möchte nicht nerven.

jetzt wollte ich aber nochmal das Ärzteteam und Forum fragen...ich habe die Vermieter gefragt und ja hinter der Heizung ist es Asbest und schwachgebunden.

Bin total in Sorge und Angst berechtigt? Bei den zwei Vorfällen ?!
Schon wieder die gleiche Frage. Dr. Fischer antwortet nicht mehr....warum wohl?

Lies den Thread, da steht alles schon x-mal drin.
LG von kardamom

Antworten