Kuhmilch problemlos, aber Joghurt geht nicht...?

Moderator: DMF-Team

Antworten
Micha01
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 05.11.19, 15:08

Kuhmilch problemlos, aber Joghurt geht nicht...?

Beitrag von Micha01 »

Hallo Forum,

hat jemand eine Idee, ich kann problemlos einen Liter Kuhmilch trinken.
Aber nach nem Glas Ayran oder Quark oder Joghurt bekomme ich innerhalb 2-5 Minuten Darmkrämpfe und plötzlichen Durchfall.
Eine Laktoseintoleranz oder Milcheiweiß-Allergie sollte ja somit ausscheiden....
Dankbar für Tipps.

UnclestrU
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.20, 12:58

Re: Kuhmilch problemlos, aber Joghurt geht nicht...?

Beitrag von UnclestrU »

Hallo Micha,

falls es für dich noch aktuell ist: evtl. habe ich ein vermeintlich ähnliches Problem.

Die einzigen Milchprodukte, die ich trinken kann, sind industriell Unverarbeitete.

Ich habe mich schon durch einige Berichte gelesen und mit vielen Leuten geredet. Es läuft aber immer auf die Aussage hinaus, dass man entweder eine Laktoseintoleranz hat oder einen überempfindlichen Magen.
Wissenschaftlich habe ich keine Nachweise für meine Theorie finden können, klingt für mich aber am logischsten:

Natürliche Lebensmittel sollten möglichst unverändert eingenommen werden. Je mehr daran "angepasst" wird, desto weniger kann der Körper es vollständig verarbeiten.

Antworten