Hyperplasie

Moderator: DMF-Team

Antworten
parvus
Topicstarter
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 272
Registriert: 30.11.04, 17:42

Hyperplasie

Beitrag von parvus »

Hallo,

Nach einer weiteren Gewebsuntersuchung im Bereich des Randes des hinteren Gaumenbogens wurde abermals
eine Hyperplasie festgestllt. Mit irgendwelchen Mandelresten kann das also nichts zu tun haben.
Die Probe wurde auf der linken Seite entnommen, im Bereich zwischen dem hinteren Ende des unteren Nasenganges und den Choanen.
Seit einem halben Jahr wird mit Silberoxid gepinselt, kaum Besserung.
Was koennte man noch versuchen?

Mfg

Anton

Antworten