Anhaltendes Fremdkörpergefühl im Rachen

Moderator: DMF-Team

Antworten
PatZero
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 29.07.20, 13:33

Anhaltendes Fremdkörpergefühl im Rachen

Beitrag von PatZero »

Guten Tag,

folgendes Beschwerdebild:

Seit zwei Jahren ein anhaltendes Fremdkörpergefühl im Rachen. Fühlt sich an, als hätte sich etwas in die Schleimhaut "verklemmt". Lokalisation: Höhe Schildknorpel, leicht linkslastig.
Verstärkt sich mitunter nach dem Essen. Ist aber in der Intensität unterschiedlich, mal ist es zu ignorieren, mal stört es massiv mit Räuspern, Husten und Kratzen.

HNOler hat nichts gefunden. Schilddrüsen-Ultraschall ergab "Struma", obwohl der rechte Lappen 9ml hat und der linke 6ml, Gesamt also 15ml. Hausarzt sagt, das ist sicher keine Struma. TSH ist normal.
Auch Röntgen-Breischluck ohne Befund.

Was könnte noch hinter solchen Beschwerden stecken? (Geschlecht = M)

Danke!

Antworten