Schwanger?

Moderator: DMF-Team

Antworten
CLA2ooAMG
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 16.10.21, 21:25

Schwanger?

Beitrag von CLA2ooAMG »

Hallo :)

Mich würde mal interessieren wie sich der muttermund und das innen in der Frühschwangerschaft anfühlt?
Meinen muttermund erreiche ich so gut wie gar nich mehr, ist hoch und geschlossen und innen fühlt sich alles so geschwollen und schwammig an.
Für nen test oder Ultraschall ist es wohl noch zu früh :( aber würde gerne mal andere Meinungen lesen.
Dr.med.Holger Fischer
DMF-Moderator
Beiträge: 13063
Registriert: 31.01.07, 15:01
Wohnort: 73061 Ebersbach/ Fils

Re: Schwanger?

Beitrag von Dr.med.Holger Fischer »

Hallo,
in den ersten Monaten sieht und fühlt man überhaupt keine Veränderungen am Muttermund und in der Scheide, also erst recht schon gar nicht, wenn ein Test noch zu früh wäre. Sie wissen, dass es heute Teste gibt, die extrem früh schon reagieren.
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.
CLA2ooAMG
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 16.10.21, 21:25

Re: Schwanger?

Beitrag von CLA2ooAMG »

Weiß ich auch, hab aber keine Ahnung wie weit ich bin. Auch ein ultra frühtest kann falsch negativ anzeigen wenn das hcg noch nich so hoch is. :?
Dr.med.Holger Fischer
DMF-Moderator
Beiträge: 13063
Registriert: 31.01.07, 15:01
Wohnort: 73061 Ebersbach/ Fils

Re: Schwanger?

Beitrag von Dr.med.Holger Fischer »

Man kann als Frau aber den Zeitpunkt, ab wann ein Test sinnvoll wäre, wenigstens einigermaßen eingrenzen, da ja gewisse Anhaltspunkte immer bestehen:
1. Zykluslänge
2. Letzter GV
3. Evtl. Ausbleiben der Periode
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.
Antworten