Vulvakrebs??

Moderator: DMF-Team

Antworten
Pmi85
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 14.01.20, 10:05

Vulvakrebs??

Beitrag von Pmi85 »

Hallo,
Ich habe seit 3 Monaten Juckreiz an der Klitoris. Dort ist ein kleiner roter Punkt. Dieser juckt jedoch nicht sondern etwas weiter da drunter. Mein Frauenarzt hat Herpes vermutet. Somit haben wir dieses Testen lasse und und auch andere Geschlechts Krankheiten. Heute habe ich das Ergebnis bekomme das alles negativ ist. Nun habe ich wieder richtig Panik das es Vulvakrebs sein könnte, da ich gelesen habe das Langanhaltender Juckreiz Symptome dafür sind. Ich habe wirklich richtig Panik. Ich habe erst morgen wieder einen Termin beim Frauenarzt.
Was kann dieser Juckreiz sein?
Kann es Vulvakrebs sein?
Wie ist ihre Meinung dazu?
Wie würden sie weiter verfahren?
Vielen Dank und liebe Grüße

Dr.med.Holger Fischer
DMF-Moderator
Beiträge: 12498
Registriert: 31.01.07, 15:01
Wohnort: 87727 Babenhausen ( Schwaben)

Re: Vulvakrebs??

Beitrag von Dr.med.Holger Fischer »

Hallo,
"Kann es Vulvakrebs sein?"- ich nehme an, Sie sind Jahrgang 1985, Vulvakrebs ist seher selten und wäre in Ihrem Alter eine absolute Rarität. Juckreiz hat viele Ursachen,nur ein fortgeschrittener Vulvakrebs verursacht Juckreiz. Vulvakrebs entsteht erst über eine sehr lange Zeit.
Wie ist ihre Meinung dazu?
Wie würden sie weiter verfahren?-Den Termin beim Frauenarzt abwarten-mehr ist nicht zu tun.
Vielen Dank und liebe Grüße
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.

Antworten