Antibiotikum und Pille

Moderator: DMF-Team

Antworten
DH1990
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 03.08.19, 21:06

Antibiotikum und Pille

Beitrag von DH1990 » 03.08.19, 21:14

Hallo. Ich habe ein kleines Problem. Ich nehme die Pille Asumate30 mit Absprache meines Arztes im Langzeitzyklus. Nun habe ich am 22.08 abends angefangen das Antibiotikum Amoxihexal genommen. Die letzte Tablette habe ich am letzten Samstag morgens genommen. Nun hatte ich heute Mittag Gv mit meinem Freund und frage mich wie man die sieben Tage nach antibiotikumeinnahme berechnet. Galt die Pille gestern Abend als die siebte oder erst die heute Abend? Wäre über antworten dankbar 😃

Dr.med.Holger Fischer
DMF-Moderator
Beiträge: 12379
Registriert: 31.01.07, 15:01
Wohnort: 87727 Babenhausen ( Schwaben)

Re: Antibiotikum und Pille

Beitrag von Dr.med.Holger Fischer » 04.08.19, 08:41

Hallo,
"Pille gestern Abend als die siebte "- ja, spielt aber keine wesentliche Rolle, da in einem Langzeitzyklus die Gefahr einer Schwangerschaft nach Antibiotikumeinnahme und GV viel geringer ist als in einem Zyklus ohne Langzeiteinnahme.
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.

Antworten