Hautpilz?

Moderator: DMF-Team

Antworten
Koenigsblau1
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 16.06.21, 08:10

Hautpilz?

Beitrag von Koenigsblau1 »

Hallo zusammen,
ich habe seit 1-2 Monaten eine oberflächliche Wunde am Arm, die ohne äußere Einwirkung entstanden ist. Sie ist seit dem von ca 1cm auf 2-3 cm Durchmesser angewachsen. Sie schmerzt nicht, juckt nur manchmal leicht. Eine ähnliche Stelle ist in kleinerer Form auch auf meiner Schulter erschienen. Manchmal sind kleine Pusteln zu erkennen, die eine klare Flüssigkeit enthalten. Nach einer Recherche vermute ich, dass es eine Art Hautpilz ist, deswegen habe ich mir eine Creme mit Bifonazol zugelegt, die ich abends auftrage. Nach dem Auftragen ist zu erkennen, dass immer überall an der Stelle eine klare Flüssigkeit austritt. Allerdings ist noch keine Besserung zu Erkennung. Gibt es noch andere Krankheitsbilder, die auf meine Beschreibung zutreffen könnten? Freitag werde ich wohl einen Arzt aufsuchen.
LG und Danke im Vorraus!
Antworten