Gesichtshaut (Stirn) brennt, spannt und sieht umnormal aus!

Moderator: DMF-Team

Antworten
IZZDADA
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.17, 18:56

Gesichtshaut (Stirn) brennt, spannt und sieht umnormal aus!

Beitrag von IZZDADA » 03.09.17, 19:28

Hallo,

meine leidenszeit ging vor ca 4 Monaten los.
Von heute auf morgen hat meine Gesichtshaut angefangen extrem zu spannen und zu brennen. Ich habe viele Bläschen auf der Stirn bekommen und die Haut sah nicht gesund AUS. Sie Wurde extrem trocken.

Seitdem war ich bei mehreren Dermatologen und Allergologen. Es wurden sämtliche Blutuntersuchungen, Abstriche und Allergietest durchgeführt. Alle Ergebnisse waren "unauffällig".

Keiner konnte mir richtig sagen woher die Beschwerden kommen bzw. was es ist?

Ich bekam mehrere Cremes (Prednitop, Elidel, Epiduo) und zum reinigen Effaclar Easchgel. Zu dem habe ich das Gesicht 4 Wochen nur mit Wasser gereinigt.

Mittlerweile habe ich eine rissige, verpickelte Haut, die seit Monaten brennt und spannt.

Ich weiß nicht mehr weiter, ich bin am Ende it fast 35 so rumlaufen zu müssen macht mich fertig. Kann mir BITTE hier jemand helfen?!

Vielen Dank vorab.

cerebellum
DMF-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 16.11.14, 13:31

Re: Gesichtshaut (Stirn) brennt, spannt und sieht umnormal a

Beitrag von cerebellum » 12.09.17, 18:55

hallo,

geh noch mal zum dermatologen und lass die ne probe
entnehmen, sprich kleiner operativer eingriff.
keine große sache!
denn nur so wirst du nur so eine diagnose bekommen.

oder lass dir eine überweisung zu einer hautklinik geben.
dort gibt es meistens sprechstunden auch für kassenpatienten.

viel erfolg!

cerebellum
DMF-Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 16.11.14, 13:31

Re: Gesichtshaut (Stirn) brennt, spannt und sieht umnormal a

Beitrag von cerebellum » 12.09.17, 18:56

oder mache ein bild, und setze es hier rein!

Newmarket
Interessierter
Beiträge: 12
Registriert: 22.08.17, 11:32
Wohnort: Berlin

Re: Gesichtshaut (Stirn) brennt, spannt und sieht umnormal a

Beitrag von Newmarket » 13.09.17, 17:16

schwer was zu sagen, ohne es gesehen zu haben.
wenn es sogar Bläschen gegeben hat, dann muss es einen Grund haben, deshalb musst du wieder zu Arzt, vielleicht auch zu einem anderen, als vorher.
Um die Anspannung wegzunehmen kann ich dir das Kokosöl empfehlen
Beste Grüße,
Newmarket

Maren1977
DMF-Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 17.12.17, 21:43
Wohnort: Berlin

Re: Gesichtshaut (Stirn) brennt, spannt und sieht umnormal a

Beitrag von Maren1977 » 29.12.17, 10:44

Schminkst du dich viel ? Bist du vllt gegen ein Creme allergisch? Kokosnuss oder sonstiges ?

Antworten