Seite 1 von 1

Entfernung eines Marknagels und einer dynamischen Hüftschraube nach 11 Jahren

Verfasst: 28.04.21, 18:30
von Otto0808
Hallo,
Ich bin Rheumapatient und habe schon vor mehr als 10 Jahren eine Osteoporose entwickelt in deren Verlauf ich mir innerhalb eines Jahres zweimal den linken Femur gebrochen habe.
Zusätzlich habe ich starke Arthrose in beiden Füßen.

Seit einiger Zeit habe ich nun zunehmend Schmerzen im Oberschenkel. Die Schmerzen sind diffus und treten auch meist nur in der 2. Tageshälfte auf.

Mein Hausarzt meinte, das könne eventuell am verarbeiteten Material liegen.

Nun meine Fragen: Was könnte die Schmerzen verursachen? Warum sind sie so diffus? Kann das Material nach so langer Zeit überhaupt noch entfernt werden, ohne das Bein nochmals zu brechen?

LG

Otto0808