Fleischmann: Fälle Klinische Notfallmedizin

Moderator: DMF-Team

Antworten
Benutzeravatar
jaeckel
Topicstarter
Administrator
Beiträge: 7950
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Fleischmann: Fälle Klinische Notfallmedizin

Beitrag von jaeckel »

Fälle Klinische Notfallmedizin
Die 100 wichtigsten Diagnosen

Thomas Fleischmann (Herausgeber)

566 Seiten
2018
Urban & Fischer in Elsevier (Verlag)
978-3-437-23276-3 (ISBN)


Für alle, die in der Notaufnahme arbeiten, gibt es »Fälle klinische Notfallmedizin«. Das Buch unterstützt den Leser, schnell und sicher zu reagieren und die richtigen ersten Maßnahmen zu ergreifen.

Dargestellt werden die 100 häufigsten Fälle in einer Notaufnahme. Fallberichte sorgen für eine realistische Schilderung der Ereignisse – von der Einlieferung bis zur Entlassung/Überweisung – und informieren den Arzt über
  • das Vorgehen nach Dringlichkeit/Risiko
  • Evaluation der Situation Schritt für Schritt
  • Red Flags (low/medium/high risk). Sie zeigen ihm, wann er sofort entscheiden muss
  • Clinical-Decision-Instrumente (Scores) helfen bei der Risikoeinschätzung.
Dr. Jäckel: Ich habe lange nach einem Buch Ausschau gehalten, das unserer Assistenzärzte/innen auf das Niveau bringt, auch im Streß der Notaufnahme stets fachlich kompetent zu bleiben. Die 100 wichtigsten Fälle sind super strukturiert mit Kernaussagen, sog. Red Flags, Merke-Markierungen, Bildern. Untersuchungen, Labor, Diagnostik und Therapie werden treffsicher abgearbeitet. Wer das Buch liest, simuliert im Kopf die Abarbeitung dieser Notfälle. Dadurch werden die Fälle zum eigenen Erfahrungsschatz. An jedem Ende eines Falls wird die Frage gestellt „Was wäre wenn...“. Das regt das differenzialdiagnostische Denken nachhaltig an und am Ende des Kapitels fühlt man sich sicher. Und auch der langjährig erfahrene Notfallmediziner findet im Buch seine Rosinen in Form von auf das Notwendigste eingedampfte Leitlinien und Algorithmen. Zur Vorbereitung und Begleitung der Arbeit in der Notaufnahme ist das Buch eine unbedingte Empfehlung. Mein Kompliment an den Autor.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

Antworten