Seite 1 von 1

Hier werden Sie geholfen ?

Verfasst: 11.05.19, 15:00
von mxyzzhch
Werden hier keine Fragen beantwortet ?

Re: Hier werden Sie geholfen ?

Verfasst: 11.05.19, 20:49
von Angelus Noctis
Tja ich finde leider auch, dass das Forum relativ tot ist, obwohl die Betreiber ja sogar das hier von sich geben:

"Unser Herzstück: Ca. 60 stark frequentierte Foren zu vielen medizinischen Fachgebieten.

Unter stark frequentiert stelle ich mir dann auch was anderes vor.

Re: Hier werden Sie geholfen ?

Verfasst: 12.05.19, 06:24
von mxyzzhch
Leider ist das Forum nicht tot, sondern es lebt davon, dass Menschen sich hier Rat erhoffen und Fragen stellen.

Wenn das, was hier an Beantwortung und Beratung geboten wird, alles ist, was ein Deutsches Medizin Forum zu bieten haben müsste, dann ........armes Deutschland.

[/b]

Re: Hier werden Sie geholfen ?

Verfasst: 12.05.19, 08:20
von Dr.med.Holger Fischer
Hallo mxyzzhch,
"Werden hier keine Fragen beantwortet ?"- Sie haben doch einige Antworten auf Ihre Frage bzgl. der Zahn-OP. erhalten.
Es stimmt schon, das Forum war früher aktiver. Leider sind einige Ärzte ausgeschieden, so daß schwierigere Fragen eben nicht mehr von " Experten" beantwortet werden können. Andererseits lebt ein Forum auch von Antworten der User/innen. Mangelt es hierin, ist dies nicht Schuld des Forums.
Hallo Angelus noctis,
gerade mit solch wenig einfühlsamen Antworten wie Sie im Forum Gynäkologie bzg. Alkohol und Schwangerschaft gegeben haben, tragen Sie auch nicht gerade dazu bei, die Frequenz bzw. Beliebtheit des Forums zu fördern.

Re: Hier werden Sie geholfen ?

Verfasst: 12.05.19, 09:32
von mxyzzhch
Dr.med.Holger Fischer hat geschrieben:Hallo mxyzzhch,
"Werden hier keine Fragen beantwortet ?"- Sie haben doch einige Antworten auf Ihre Frage bzgl. der Zahn-OP. erhalten.
Ach so, weil mir vor einigen Wochen auf eine Frage im Zahnmedizin Forum geantwortet wurde, darf meine Frage von letzter Woche im Anästhesie-Forum dann unbeantwortet bleiben ?
Darauf muss man ja erstmal kommen.

Re: Hier werden Sie geholfen ?

Verfasst: 12.05.19, 12:01
von Brigitte Goretzky
mxyzzhch hat geschrieben: Ach so, weil mir vor einigen Wochen auf eine Frage im Zahnmedizin Forum geantwortet wurde, darf meine Frage von letzter Woche im Anästhesie-Forum dann unbeantwortet bleiben ?
Darauf muss man ja erstmal kommen.
Hallo,
vielleicht sollten Sie zunächst ihre Einstellung überdenken.

Das DMF ist kein kostenfreier Diagnoseservice von Ärzten für Patienten, sondern eine Diskussionsplattform für Interessierte. Einen Anspruch auf Antwort durch Fachleute hat hier niemand. Es sind hier einige Ärzte unterwegs, jedoch in unserer Freizeit. Wir beantworten Fragen, die wir sinnvoll beantworten können und wollen; auch Laien-User sind nicht verpflichtet ihnen zu antworten. Daher dürfen Fragen unbeantwortet bleiben.

Wie gesagt, vielleicht denken Sie einmal über ihre Anspruchshaltung nach.

Schönen Sonntag,
B. Goretzky

Re: Hier werden Sie geholfen ?

Verfasst: 12.05.19, 13:08
von mxyzzhch
Brigitte Goretzky hat geschrieben:
mxyzzhch hat geschrieben: Ach so, weil mir vor einigen Wochen auf eine Frage im Zahnmedizin Forum geantwortet wurde, darf meine Frage von letzter Woche im Anästhesie-Forum dann unbeantwortet bleiben ?
Darauf muss man ja erstmal kommen.
Hallo,

Wie gesagt, vielleicht denken Sie einmal über ihre Anspruchshaltung nach.

Schönen Sonntag,
B. Goretzky
Hallo,
wo war wann von einem kostenfreien Diagnoseservice die Rede ?
In allen medizinischen Portalen werden Fragen gestellt und nur die guten zeichnen sich dadurch aus, dass die Fragen auch eine Antwort finden.
Vielleicht sollten Sie mal überdenken, welche Erwartungen geweckt werden, wenn das Deutsche Medizin Forum damit wirbt, dass diese "Foren zu einem großen Teil von Experten betreut werden ." Diese Betreuung hatte beispielsweise ein gewissenhafter Mensch und Arzt, wie Herr Dr. Ralf Tillenburg , für alle offensichtlich so verstanden, jede an ihn gerichtete Frage zu beantworten. DAS WAR MIT SICHERHEIT KEIN FEHLER.

Ebenfalls schönen Sonnntag
Eva