Verstopfte Arterie?

Moderator: DMF-Team

Antworten
Drosophila
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 16.04.18, 19:49

Verstopfte Arterie?

Beitrag von Drosophila » 21.11.19, 18:42

Hallo,
vor ca. 5 Jahren hatte ich eine Verletzung der Radialarterie am Handgelenk. Das einzige was ich weiß ist, daß ein Stück Kunststoff?, so sah es zumindest aus, als Flicken eingesetzt wurde. Kann es dadurch irgendwie leichter zum Verschluss der Arterie kommen und könnte ein teilweiser Verschluss dafür verantwortlich sein, dass die Handfläche und die Daumenballenregion öfter kribbelt bzw sich "eingeschlafen" anfühlt. In letzter Zeit merke ich auch teilweise ein Pulsieren in der OP Region.

Antworten