Spürt man Ablagerungen in der Halsschlagader?

Moderator: DMF-Team

Antworten
kjelli
Topicstarter
DMF-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 18.08.12, 19:33

Spürt man Ablagerungen in der Halsschlagader?

Beitrag von kjelli » 09.12.12, 17:59

Hallo,

wollte nachfragen, ob man Ablagerungen in der Carotis spüren kann?Ob das da weh tun kann?

Rechts habe ich eine 1,4mm Verdickung.Und nun seid Tagen ein immerwiederkehrendes ziehen(reissen) auf der rechten Halsseite....

Oder fixiert man sich automatisch gedanklich auf seinen Hals, da ich ja weiss das Ablagerungen rechts vorhanden sind?

Stefan von Sommoggy
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 419
Registriert: 15.09.04, 15:23

Re: Spürt man Ablagerungen in der Halsschlagader?

Beitrag von Stefan von Sommoggy » 09.12.12, 19:55

Nein, da spürt man nichts!
Viele Grüße,
Prof. Dr. Stefan von Sommoggy

Nach § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ersetzt meine Stellungnahme nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.

kjelli
Topicstarter
DMF-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 18.08.12, 19:33

Re: Spürt man Ablagerungen in der Halsschlagader?

Beitrag von kjelli » 09.12.12, 20:01

lieben Dank.

Antworten