kügelchen am schienbein

Moderator: DMF-Team

Antworten
lisa 87
Topicstarter

kügelchen am schienbein

Beitrag von lisa 87 » 15.12.11, 15:14

hallo!
ich habe mal eine frage zu einer beobachtung, die ich in letzter zeit gemacht habe.
und zwar:
wenn ich mit meiner hand über mein schienbein fahre und ein wenig druck ausübe (bzw. massiere), bemerke ich wie eine art kügelchen oder luftlöcher... es ist ziemlich schwer zu beschreiben.
wenn ich es massiere, dann werden die "luftlöcher" weicher, aber ich habe das gefühl dass da wie ein fremdkörper was rumschwimmt. könnte auch 'ne sehne oder sowas ähnliches sein.
und es ist bei beiden beinen.
wenn man das so beschreibt klingt es irgendwie eklig, aber äußerlich sieht es ganz normal aus. nur da sind mehrere hubbel und dellen, die - wenn ich drübermassiere, sich auch bewegen, aber nicht weggehen, sondern nur hin und her "schwimmen".
also alles passiert unter der haut.
ist irgendwie schwer zu erklären. ich hoffe man kann es ein bisschen verstehen.

meine frage:
ist das normal?! hat das jeder und bei mir ist es nur besonders ausgeprägt? oder sollte ich damit mal zum arzt gehen?
schmerzen habe ich eigentlich nicht. es fühlt sich nur bisschen komisch an, wenn ich drüberstreiche.

Antworten