Lymphkrankheiten

Moderator: DMF-Team

Antworten
paradies12
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 7
Registriert: 18.07.11, 16:48

Lymphkrankheiten

Beitrag von paradies12 » 16.08.11, 16:58

hallo, ich hatte mich schon mal betreffs meiner Beschwerden an Sie alle gewand. Ich möchte nun noch einmal nachfragen, ob mir nicht irgendjemand doch helfen könnte. Sicher bin ich doch nicht die einzige auf der Welt, der solche Beschwerden aufweist. Im Forum habe ich schon gelesen, das jemand Venenbeschwerden hat, die dann stark hervortreten. Dieses ist bei mir, bei einem "Anfall" auch der Fall. könnte meine "Krankheit" in dieses Art der Medizin eingruppiert werden? Bei mir treten die Beschwerden meistens bei Luftdruckveränderungen auf. Aber je länger ich dieses jetzt habe, je stärker werden auch die Schmerzattacken. Schön, ich weiss, sie gehen auch wieder vorbei, aber die Lebensqualität ist so stark eingeschränkt. Gibt es noch ein Forum- weltweit, vielleicht ist die Medizin oder die Med.Forschung schon weiter. Meine Lymphmassagen bringen mir zwar kurze Linderung, aber die kann ich ja nicht ewig bezahlen. Meine Masseurin kann die kleinen Ansammlungen an den verschiedensten Stellen des Körpers richtig spüren, es sind wie kleine Beulen. Sie meinte, daß die "Lymphe" noch nicht genug erforscht wurde, stimmt das ? Vielleicht hat doch jemand einen kleinen Tipp, wie ich weiter vorgehen kann. Danke :idea:

Antworten