Allergiegefahr bei Anschaffung eines Wellensittich

Allergien, Unverträglichkeiten, Hyposensibilisierung & Co.

Moderator: DMF-Team

Antworten
Schnuffili78
Topicstarter
DMF-Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 22.12.09, 15:55

Allergiegefahr bei Anschaffung eines Wellensittich

Beitrag von Schnuffili78 »

Guten Tag,

ich habe eine Frage.

Meine Familie wünscht sich sehnlichst 2 Wellensittiche. Nun treten aber bei uns Allergien auf (Pollen, Hausstaub, Tierhaare -> Hunde, Pferde, Hasen).
Ist eine Anschaffung von Wellensittichen hier vertretbar?

Vielen Dank für die Hilfe!

Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 7950
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Allergiegefahr bei Anschaffung eines Wellensittich

Beitrag von jaeckel »

Hallo Schnuffili78,

die Gefahr, dass bei einem Familienmitglied eine Allergie auftreten kann, ist real. Daher kann man Ihnen dazu nicht raten.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

Schnuffili78
Topicstarter
DMF-Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 22.12.09, 15:55

Re: Allergiegefahr bei Anschaffung eines Wellensittich

Beitrag von Schnuffili78 »

Danke für Ihre Nachricht.

Antworten