Zentrale Sensibilisierung, AMPA NMDA

Moderator: DMF-Team

Antworten
Mr Z
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 12.06.20, 17:25

Zentrale Sensibilisierung, AMPA NMDA

Beitrag von Mr Z »

Hallo,

ich glaube den Prozess der zentralen Sensibilisierung in Bezug auf Chronifizierung von Schmerzen soweit verstanden zu haben. Es gibt nur einen Punkt, der sich mir nicht erschließt. AMPA-Channel sind durchlässig und leichter Erregbar von Glutamat, da ein mechanischer Reiz nur kurz andauert(von Aß-Fasern). Wieso bringt es dem Körper was die AMPA-Channel noch leichter für Glutamat durchlässig zu machen als sie es eigentlich schon sind? Sollten nicht eher die NMDA-Channel leichter durchlässig sein, wenn der Reiz von Aß-Fasern kommt, um fälschlicherweise Schmerz zu erzeugen?

Vielen Dank

Antworten