Gerichtsurteile gesucht (Körperverletzung durch Unterlassen)

Rett-Med.de: Rettungsdienstportal mit Forum, Facharbeitendownload und Knowledgebase

Moderator: DMF-Team

Antworten
Laire
Topicstarter
DMF-Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 09.08.05, 10:38
Kontaktdaten:

Gerichtsurteile gesucht (Körperverletzung durch Unterlassen)

Beitrag von Laire » 15.04.08, 10:24

Hallo,

ich suche Gerichtsurteile, in denen es darum geht das Mitarbeiter des Rettungsdienstes, wegen dem Unterlassen von Maßnahmen angeklagt wurden.

Vielleicht hat ja jemand von Euch noch eine Idee wo ich sowas finde, wenn es jemals solche Gerichtsurteile gegeben hat.

Egal ob positiv oder negativ für den Angeklagten ausgefallen....

Gruß

Uwe Hecker
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 496
Registriert: 17.08.05, 17:36
Wohnort: Wiesloch (Baden-Württemberg)

Beitrag von Uwe Hecker » 16.04.08, 08:35

Hallo Laire,


ich selbst bin natürlich auch kein Anwalt, und kann Dir deshalb nur zwei Recherschiertipps geben. Google mal nach der Kanzlei Spengler in Würzburg. Bernd Spengler, dort RA im Sinne von Rechtsanwalt - war früher selbst aktiv im Rettungsdienst. Ich selbst bin ehemaliger Schüler von ihm da er uns in Rechtskunde unterrichtete. Von ihm stammt auch das Buch Rettungsdienstrecht in der Praxis oder so ähnlich - könnte sein dass Du es hier auch bei den Buchtipps findest.

Zum zweiten probiers Mal über die Homepage des BGH. Dort gibt es zahlreiche Urteile zum runterladen. Inwieweit die speziell aber für unseren Job etwas anbieten weis ich nicht, aber eine Anfrage würde sicher lohnen.

schöne Grüße

Uwe
Gesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie / Rettungsassistent

Antworten