Ein Vorgestzte

Moderator: DMF-Team

Antworten
Sandal2000
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 25.08.20, 00:53

Ein Vorgestzte

Beitrag von Sandal2000 »

Guten Tag die Damen und Herren,

Ich hab mein Vorgesetzte angeschrieben.
leider ist es mir heute nicht möglich zur Arbeit zu erscheinen, da ich erkrankt bin.

Mit freundlichen Grüßen,




an mich

So, so !

Man sieht sich immer 2 Mal.



Mit freundlichem Gruß
So hat er mir geantwortet. Seitdem ersten Tag möchte er mich fertig machen. Warum kann ich noch nicht antworten.

Ich hab jetzt in der Probezeit gekündigt.

Wie kann ich mit sowas umgehen, und solche Androhungen einfach niederschlagen und wirkungslos machen.

Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8252
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Ein Vorgestzte

Beitrag von jaeckel »

Bitte posten Sie Ihre Frage im Forum für Arbeitsrecht https://www.recht.de/phpbb/viewforum.php?f=6 auf www.recht.de
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

Antworten