Die Suche ergab 84 Treffer

von kaia
17.03.09, 13:46
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Hallo und danke, hab noch ne Frage, kann man durch die Infusionen zunehmen? habe jetzt 2mal 62,5 mg Eisen (weiß die genaue Bezeichnung nicht, gibt es da Unterschiede?) in 250 ml NaCl-Lösung, am Freitag 2 x 62,5 mg Eisen in 250 ml NaCl-Lösung bekommen. Hatte die letzten Monate immer ein Gewicht zwisc...
von kaia
13.03.09, 13:49
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Hallo Herr Tillenburg,

ja, ich meinte zu beiden, wie der Verlauf sein würde.
von kaia
12.03.09, 19:23
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Hallo Herr Tillenburg,

danke für die bisherigen Antworten.

Ich habe aber noch eine Frage:

Was könnte passieren, wenn ich keine Eiseninfusionen mehr nehme und nichts gegen den niedrigen Kaliumspiegel unternehmen würde?
von kaia
10.03.09, 19:10
Forum: Ernährung
Thema: Ernährung bei Zölliakie o.ä.
Antworten: 13
Zugriffe: 10122

hat die person sich denn auch schon intensiv mit dem thema glutenfrei befasst? Es bedeutet ja nicht "nur", dass mal auf alle art von lebensmitteln verzichten muss. es gibt"ausweichmöglichkeiten". Natürlich immer noch eine Einschränkung. aber nudeln z. b. oder brot und gebäck gibt...
von kaia
03.03.09, 11:03
Forum: Zahnmedizin
Thema: Entzündung oder was anderes...
Antworten: 10
Zugriffe: 15791

Hallo Herr Wagner, am Freitag hatte ich wieder einen Termin. Es handelt sich wohl um eine chronische Entzündung. (Wieso kann man sowas nicht direkt feststellen, vor zwei Wochen beim Eingriff hat er das zwar als Möglichkeit genannt, aber nicht sicher) Eine Wurzelbehandlung sei nicht möglich, weil nic...
von kaia
26.02.09, 22:13
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Hallo Herrr Tillenburg, also, es ist nun so, dass der Doc im KH ein internistisches Problem ausschließt. Nur der Eisenspeicher ist fast leer. Habe heute meine erste Eiseninfusion bekommen, werden noch ein paar Folgen. Als Ursache meinte er, ich würde zu wenig Eisen mit der Nahrung aufnehmen. Dann is...
von kaia
24.02.09, 18:40
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Hallo Herr Tillenburg, war heute wieder zur Untersuchung. Nochmal Blut, Urin (24 h und vor Ort). Und Gespräch und Untersuchung beim Doc. Er hat auch Eisenmangel angesprochen. Und dass die Erythrozyten zu gering sind, entweder zu schnell abgebaut werden oder nicht genug gebildet. Oder so. Krieg das n...
von kaia
24.02.09, 18:32
Forum: Zahnmedizin
Thema: Entzündung oder was anderes...
Antworten: 10
Zugriffe: 15791

Hallo Herr Wagner,


nein, das Thema Wurzelbehandlung ist nicht aufgekommen.
Das wäre dann Sache des Zahnarztes? Oder auch des Kieferchirurgen?

Habe am Freitag den Termin zur Kontrolle beim Kieferchirurgen, werde es da mal ansprechen.

Danke für die Links.
von kaia
19.02.09, 20:35
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Hallo und danke für das Interesse. Hab mich dann noch aufgerafft. Hätte gerne vorher angerufen, wo ich mich wegen eines solchen Anliegens melden soll. Aber telefonieren geht ja grad nicht. Wollte dann bei der Info fragen, aber ich konnte mich nicht verständlich machen (die saßen total weit weg und h...
von kaia
19.02.09, 13:24
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Hallo Samtpfötchen, danke für die Antwort :) hm, kann mich nicht aufraffen... aber werde mich mal auf den Weg machen *seufz* in der Hoffnung, dass es wirklich ambulant geht. Werde diesen Thread mal ausdrucken und mitnehmen. und den Schrieb von der Werksärztin. Werde berichten, wenn's interessiert.
von kaia
19.02.09, 11:22
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Hallo, war bei der neuen Ärztin, die aber ganz sicher nicht meine Hausärztin wird... Sehr verwirrend. Hab ihr gesagt, dass bei der Blutuntersuchung am Dienstag ein Hämoglobin-Wert von 6,5 herausgekommen ist, und ich dies direkt abklären lassen sollte. "Oja, der Wert ist niedirig". Dann hat...
von kaia
18.02.09, 20:50
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

maligne Prozesse im Körper, wie z.b. Plasmozytom Beim Googlen habe ich folgende Aussage gefunden http://www.krebsgesellschaft.de "der Röntgenbefund zeigt einen verstärkten Knochenabbau (Osteoporose)" hab da grad im Zahnforum was geschrieben, hatte eine Schleimhautveränderung unter dem Sch...
von kaia
18.02.09, 20:37
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Hallo und vielen Dank für die Antworten.

Hab sie auch erst zu spät gelesen, da hätte ich es von der Arbeit aus nicht mehr rechtzeitig zum Doc geschafft.
Aber ich habe telefonisch eine Ärztin erreicht, zu der ich morgen ohne Termin gehen kann.

Bin dann mal gespannt :roll: Sehr merkwürdig alles...
von kaia
17.02.09, 20:54
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Vielleicht noch interessant in dem Zusammenhang, was im Gespräch war: Blutungen sind mir nicht aufgefallen bis jetzt. Schwindelgefühle habe ich oft. Blutdruck war RR 110/70, HF 68/min Hm, noch ne Frage: Im Bericht steht noch "Standardlabor - Bef. steht noch aus". Was versteht man unter &qu...
von kaia
17.02.09, 20:40
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hämoglobinwert viel zu niedrig
Antworten: 33
Zugriffe: 29831

Hämoglobinwert viel zu niedrig

Hallo, war heute auf der Arbeit bei der Werksärztin, weil ich seit einiger Zeit starken Husten hatte und seit gestern gar nicht mehr sprechen kann (nur noch leises Flüstern) und mich dadurch auch allgemein nicht so gut fühlte. Um eine evt. Kehlkopfentzündung abzuklären hat sie ein keines Blutbild ve...