Die Suche ergab 71 Treffer

von Bettina
15.05.06, 06:48
Forum: Pflege
Thema: Frust um Fortbildungen
Antworten: 7
Zugriffe: 5833

Guten Morgen Anette, Die Pflegekräfte sollten eigentlich als sogen. Multiplikatoren dienen um das erreichte Wissen weiterzugeben ... die Pflegekräfte SOLLTEN als Multiplikatoren dienen, tun viele aber nicht! Nur ein Beispiel, dass schon so oft im Forum Basale Stimulation diskutiert wurde, Leute, die...
von Bettina
14.05.06, 17:26
Forum: Pflege
Thema: Frust um Fortbildungen
Antworten: 7
Zugriffe: 5833

... viele Häuser bieten Weiterbildungen und Fortbildungen an... auch das Haus, in dem ich arbeite und das sind meines Erachtens nach gute Weiterbildungen... wir haben in der Regel ein Fortbildungskontingent von 5 Tagen bei Kursen wie z.B. Kinästethik ist ein Tag Freizeit zu erbringen. Mir reichen di...
von Bettina
14.05.06, 12:08
Forum: Pflege
Thema: Lagern, Positionieren, Mobilisieren... ja was denn nun?
Antworten: 13
Zugriffe: 29171

Lagern, Positionieren, Mobilisieren... ja was denn nun?

Hallo an alle hier im www, Ich glaube ich sollte jetzt den "Ironie" oder "Sarkasmusbutton" drücken: ich beschäftige mich momentan ziemlch intensiv mit dem Thema "lagern" ... gut, ich werde es ab jetzt "positionieren" nennen, denn "lagern" soll man ja nicht mehr sagen, Lebensmittel werden "gelagert" ...
von Bettina
13.03.06, 11:34
Forum: Pflege
Thema: Pflege - wohin
Antworten: 9
Zugriffe: 13412

Hallo Peter, es tut so gut, dass du schreibst, du bist um einiges älter als ich *freu*... so viel wird es denn auch nicht sein, denn ich habe erst wieder letzte Woche etwas frustriert festgestellt, schon wieder in Jahr älter geworden zu sein.... Aber jetzt mal zu Thema! Du hast in vielem Recht, was ...
von Bettina
13.03.06, 10:10
Forum: Pflege
Thema: Pflege - wohin
Antworten: 9
Zugriffe: 13412

Hallo Siki, hallo Peter, Meine Antwort: Jeder muss es für sich entscheiden, wie er sich weiter qualifizieren kann, wie seine Möglichkeiten sind, meinetwegen dadurch das ich Fortbildungen besuche, Weiterbildungen besuche oder Pflege studiere. Antworten kann ich nur für mich selber finden. Meine Hoffn...
von Bettina
12.03.06, 14:56
Forum: Pflege
Thema: Pflege - wohin
Antworten: 9
Zugriffe: 13412

Hallo Siki, diese Problematik, "zu wenig Zeit für den Patienten zu haben" ist denke ich mal schon so alt, wie die Pflege selbst... selbst unsere "Urmutter" Florence Nightingale musste im Krimkrieg zusammen mit ihrem 38-köpfigen Team gegen die Zeit ankämpfen... Ich habe manchmal den Eindruck, dass wi...
von Bettina
01.03.06, 09:08
Forum: Basale Stimulation
Thema: Suche alles über basale Stimulation
Antworten: 9
Zugriffe: 15088

Hallo basalestimulation, ich denke mal, dass das ganze Thema Basale Stimulation ein viel zu großes Thema ist, um es in einer einzigen Facharbeit abzuhandeln... Welche Grenzen hast du dir gesetzt? Welche These stellst du auf? Wirst du das Thema BasStim "aufbereiten" anhand von Patientenbeispielen? Ge...
von Bettina
01.03.06, 09:03
Forum: Basale Stimulation
Thema: Angehörigenarbeit
Antworten: 10
Zugriffe: 10508

Hallo Mutzelie, uns (dem Pflegepersonal und vor allem den Ärzten) wird das nicht beigebracht, irgendwie auf Angehörige einzugehen... "im Mittelpunkt steht der Patient und ich weiß genau, was gut für ihn ist" ... so hab ich es vor 17 Jahren gelernt... inzwischen hat sich viel geändert, aber in den Kö...
von Bettina
24.02.06, 16:48
Forum: Pflege
Thema: "Abgezockt und totgepflegt"
Antworten: 28
Zugriffe: 19343

Hallo Hella, ich hätte wohl ein paarmal den "Ironie" - Button bei meinem letzten Statement drücken sollen... Aber zu deiner Frage, wie ich gerne gepflegt werden würde... weißt du, ich finde es noch viel wichtiger zu fragen wie will der Mensch, der da vor mir liegt gepflegt werden, nicht ich... denn ...
von Bettina
13.01.06, 15:49
Forum: Basale Stimulation
Thema: Arbeit mit der biografischen Anamnese
Antworten: 3
Zugriffe: 8425

Hallo Andrea, 1. Arbeitet Ihr mit der Biografischen Anamnese? Welchen Stellenwert hat er auf Eurer Station/Wohnbereich? Wir arbeiten teilweise mit biografischer Anamnese.... wir haben eine "normale" Anamnese (Angelehnt an die AEDL's von Monika Korhwinkel) und wenn wir merken, dass wir bei einem Pati...
von Bettina
26.12.05, 18:53
Forum: Basale Stimulation
Thema: Somatische Wahrnehmung
Antworten: 1
Zugriffe: 5611

Liebe Julia, es gibt soviel ich weiß kein Buch, dass sich ausschließlich mit der somatischen Wahrnehmung beschäftigt. Allerdings sind in dem Buch "Basale Stimulation in der Pflege" die Grundlagen von Christel Bienstein und Andreas Fröhlich jeder Wahrnehmungsbereich extra beschrieben. Mit Beispielen ...
von Bettina
26.12.05, 16:44
Forum: Pflege
Thema: altenkrankenpflege.com
Antworten: 4
Zugriffe: 6345

Hallo Chris, das Thema Angehörigenpflege ist nicht nur ein Thema, das in den Foren zu kurz kommt, es ist auch ein Thema, das im Krankenhaus und Pflegealltag viel zu kurz kommt. Man denke nur an die Menschen, die einen Anruf bekommen:" Ihr Sohn/Tochter hatte einen Unfall, liegt auf der Intensivstatio...
von Bettina
22.12.05, 14:22
Forum: Pflege
Thema: "Abgezockt und totgepflegt"
Antworten: 28
Zugriffe: 19343

Hallo @ all, wie ist Pflege definiert bzw. was ist gute Pflege... ist Pflege überhaupt zu definieren? Viele berühmte Menschen haben es doch schon versucht, Pflege zu definieren, da gibt es Pflegemodelle von Frau Orem, von Frau Rooper, von Frau Krohwinkel und vielen anderen. Es gibt Pflegekonzepte vo...
von Bettina
22.12.05, 03:47
Forum: Pflege
Thema: "Abgezockt und totgepflegt"
Antworten: 28
Zugriffe: 19343

... was ich meinte war... ob Pflege irgendwo irgendwie definiert ist, oder nicht, weiß ich nicht... ABER wir Pflegenden wissen oft selbst nicht, was Pflege bedeutet. Mir hat der Satz von Elisabeth gefallen: Solange Pflege ein diffuses Gemisch aus Nächstenliebe, Körperpflege und medizinische Versorgu...
von Bettina
21.12.05, 15:24
Forum: Pflege
Thema: "Abgezockt und totgepflegt"
Antworten: 28
Zugriffe: 19343

Hallo @ all, ich habe das Buch nicht glesen... aber ich denke, es wir bei meiner nächsten Bücherbestellung auf der Liste stehen. Es geht um's Geld, es geht um's Tun aber es geht nicht um die Menschen, die gepflegt werden... und dann wird ein Buhmann gesucht. Ich habe oft bis zu 10 Patienten in meine...