Die Suche ergab 290 Treffer

von LilyG
13.04.15, 14:49
Forum: Alternative Heilmethoden
Thema: Strophactiv
Antworten: 31
Zugriffe: 52543

Re: Strophactiv

Sie sehen, Lilly, das hat nix mit Homöopathie zu tun, sondern einzig mit den Eigenschaften des Eisens bzw. der Lösung. Und die Wasserlösung im Experiment ist nur kurz magnetisch. Ach Humungus, sind Sie nicht dem interessanten Link gefolgt: http://www.wissenschaft-technik-ethik.de/homoeopathie.html ...
von LilyG
13.04.15, 14:26
Forum: Alternative Heilmethoden
Thema: Strophactiv
Antworten: 31
Zugriffe: 52543

Re: Strophactiv

Der pharmakologische und physikalische Wirkmechanismus homöopathischer Arzneien ist bis heute nicht ausreichend geklärt. Für alle Hobbywissenschaftler: Der physikalische Wirksamkeitsnachweis homöopathisch verdünnter Lösungen kann mit diesem Experiment nun millionenfach reproduziert und bestätigt we...
von LilyG
13.04.15, 10:08
Forum: Alternative Heilmethoden
Thema: Strophactiv
Antworten: 31
Zugriffe: 52543

Re: Strophactiv

Potenziert wird mit Alkohol, einem Alkohol-Wasser-Gemisch oder destilliertem Wasser (weiß sogar das unsägliche psiram ehemals esowatch verbandelt mit GWUP und scienceblog) :wink: Und? Wasser hat doch ein Gedächtnis, da ist es egal, obs destilliert ist (im Gegenteil: es wird dadurch ja noch stärker!...
von LilyG
12.04.15, 17:53
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Ein neuer Rohrkrepierer in Sachen Germanwings-Absturz
Antworten: 27
Zugriffe: 18431

Re: Ein neuer Rohrkrepierer in Sachen Germanwings-Absturz

Nach dem kanadischen Punktesystem gibt es zwei Punkte, wenn man französisch kann. Englisch wird vorausgesetzt. 70 Punkte braucht man, um als Immigrant anerkannt zu werden. Nach 5 Jahren kann man die kanadische Staatsbürgerschaft beantragen. Wir setzen zwar deutsch nicht voraus, aber 2 Punkte kann un...
von LilyG
12.04.15, 12:49
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Ein neuer Rohrkrepierer in Sachen Germanwings-Absturz
Antworten: 27
Zugriffe: 18431

Re: Ein neuer Rohrkrepierer in Sachen Germanwings-Absturz

Eine Möglichkeit die Einnahme von Medikamenten zu prüfen wären regelmäßige Screenings durch den Arbeitgeber. Eine gute Idee. :ironie: Dann wissen Arbeitgeber, die schon jetzt detailliert Buch über den Krankenstand ihrer Mitarbeiter führen gar nicht mehr, wen sie denn noch einstellen sollen, wenn si...
von LilyG
12.04.15, 12:16
Forum: Alternative Heilmethoden
Thema: Strophactiv
Antworten: 31
Zugriffe: 52543

Re: Strophactiv

Warum kann man nicht einmal das homöopathische Verdünnungsprinzip auf andere Industriezweige ausweiten. Die Lebensmittelindustrie könnte es doch einmal anwenden. Z.B. zur Herstellung von Fertiggerichten mit Rindfleisch. Würde man das Rindfleisch auf D4-Konzentrationen verdünnen, blieben uns Skandale...
von LilyG
12.04.15, 10:48
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Hoch zertifiziert
Antworten: 7
Zugriffe: 4662

Re: Hoch zertifiziert

@PR:

Mein Beileid Ihnen und Ihrer Familie.

LilyG
von LilyG
11.04.15, 11:17
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Welcher Arzt?
Antworten: 58
Zugriffe: 29610

Re: Welcher Arzt?

Biene37 hat geschrieben:Gibts diese Ärzte Immunologie?
In Unikliniken. Wegener Granulomatose ist eine Vaskulitis und zählt zu den rheumatischen Kranheiten.

In die Suchzeile von Google eingeben:

rheumatologie immunologie ärzte Baden-Württemberg

oder

morbus wegener baden württemberg

Viele Grüße
LilyG
von LilyG
10.04.15, 16:32
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Versorgung beim HA, bei Schwerwiegend chronisch Kranken
Antworten: 13
Zugriffe: 5997

Re: Versorgung beim HA, bei Schwerwiegend chronisch Kranken

Ja klar schick ich Wartende vom Tresen weg hinter die Wartezimmertür, wenn's da mit Anderen was zu klären gibt. Aber was, glauben Sie, kriegen wir zu hören von denen, die "mal eben nur schnell ein Rezept" wollen ? Ja, ich sag's mal so: Es gibt regionale Mentalitätsunterschiede. Weiter geh ich aller...
von LilyG
10.04.15, 12:18
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Versorgung beim HA, bei Schwerwiegend chronisch Kranken
Antworten: 13
Zugriffe: 5997

Re: Versorgung beim HA, bei Schwerwiegend chronisch Kranken

Ich dacht, man braucht außer für Labor und Röntgen und Pathologie keine Überweisungsscheine mehr ??? Der Diskretionsabstand in den Reisezentren der Deutschen bahn ist luxuriös im Vergleich mit vielen Arztpraxen im Land, in denen man direkt nach Öffnen der Praxistür der MFA auf den Tresen fällt. So ...
von LilyG
09.04.15, 14:16
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Gesundheizwesen - frisch gestärkt
Antworten: 231
Zugriffe: 91639

Re: Gesundheizwesen - frisch gestärkt

Ein Solidarprinzip gibt es noch solange, wie der Staat die Kosten der Krankenversicherung für sozial Schwache übernimmt. Zieht sich der Staat ganz zurück und überlässt alle Regelungen den Vertragspartnern dann setzt sich der freie Markt durch. Sie werden dann wahrscheinlich ein höheres Honorar erhal...
von LilyG
09.04.15, 11:02
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Gesundheizwesen - frisch gestärkt
Antworten: 231
Zugriffe: 91639

Re: Gesundheizwesen - frisch gestärkt

Die Hauptaussage, nämlich dass die Honorierung für die Versorgung eines Menschen im Vergleich zu der eines Haustiers lächerlich gering ist, scheint wohl allgemein akzeptiert. Hm? Eben diese gewollte Hauptaussage vermittelt dieses Poster nun nicht. Sondern die Aussage: Wir wünschen uns eine angemess...
von LilyG
08.04.15, 09:01
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Gesundheizwesen - frisch gestärkt
Antworten: 231
Zugriffe: 91639

Re: Gesundheizwesen - frisch gestärkt

...., kommen nun durch ein neues Poster im Wartezimmer http://www.bdc.de/bdc/bdc.nsf/0/e74f4e5d0a6e1e01c1257e120037ebcd/$FILE/2015Poster02DINA4.jpg schwer ins Grübeln. Frdl. Grüße Christiane Da muss man nicht viel grübeln. Das Poster enthält einen Denkfehler. Einfach das Wort Kosten durch Erlös ers...
von LilyG
07.04.15, 12:16
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Extrem niedriger Glucosewert (Großes Blutbild)
Antworten: 9
Zugriffe: 2693

Re: Extrem niedriger Glucosewert (Großes Blutbild)

Dieser Wert ist wie bereits erwähnt mit hoher Wahrscheinlichkeit durch ein Messfehler entstanden. Wo wurde bereits erwähnt, dass es sich um einen Messfehler handelt? Das muss ich überlesen haben. Hallo t.schiller-puls vielen Dank, werde ich machen! Kann aber dann im Rahmen dieses Blutbildes jeder W...
von LilyG
31.03.15, 13:15
Forum: Speakers' Corner
Thema: @Parvati84 Präventive Psychotherapie
Antworten: 65
Zugriffe: 4799

Re: @Parvati84 Präventive Psychotherapie

Ich fasse zusammen: Ausgehend von der Hypothese Es kann doch nicht schaden, auch diesem Verdacht mal nachzugehen. Selbst wenn sich im Nachhinein doch herausstellen sollte, dass der Schmerz auch eine körperliche Ursache hat, kann eine Therapie nicht schaden. habe ich am Beispiel der Diagnostik und Th...