Die Suche ergab 148 Treffer

von Absolute Arrhythmie
31.01.12, 00:35
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: erhöhter Blutdruck ??
Antworten: 9
Zugriffe: 2851

Re: erhöhter Blutdruck ??

Hi Stella, auf diesen Teil musste ich nochmal antworten: Ich werde mir noch etwas Bedenkzeit geben mit den Tbl. denn irgendwie habe ich etwas Angst diese zu nehmen. Ich bin von Hause aus kein Tablettenmensch. Meistens lese ich die Packungsbeilagen und die Medis fliegen bis zum Verfallsdatum ins Schu...
von Absolute Arrhythmie
29.01.12, 15:09
Forum: Labormedizin
Thema: Blutwerte - Hämolye ?
Antworten: 1
Zugriffe: 4424

Re: Blutwerte - Hämolye ?

Moin marianne, ich weiß nicht genau, woher die Annahme der Hämolyse stammen kann. Typische für eine Hämolyse wären die Veränderung der LDH-, Haptoglobin-, Bilirubin-, Retikulozyten- oder Hämoglobin-Werte. Da bei Dir aber scheinbar außer dem normalen Hämoglobin keine dieser Werte ermittelt wurden, ka...
von Absolute Arrhythmie
29.01.12, 01:20
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: erhöhter Blutdruck ??
Antworten: 9
Zugriffe: 2851

Re: erhöhter Blutdruck ??

Moin stellamausi, Ich habe aber Bedenken gleich mit diesen Tbl. anzufangen, das würde doch nur die Werte verfälschen oder ?? Naja, man kann die Medikamente ggf. bei der Untersuchung wieder absetzen, dann steigt der BD auch wieder an. Jedoch denke ich nicht, dass eine Monotherapie bei einem Wert von ...
von Absolute Arrhythmie
28.01.12, 23:48
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Blutspende?
Antworten: 2
Zugriffe: 1399

Re: Blutspende?

Moin Jens, eigentlich stellt das kein Ausschlusskriterium dar. Hier hast Du auch noch einen Link zur Medikamentenliste, bei deren Einnahme nicht gespendet werden darf. Dennoch würde ich das beim Blutspendetermin noch einmal ansprechen bzw. kannst Du auch beim Blutspendedienst des roten Kreuzes unter...
von Absolute Arrhythmie
20.01.12, 18:45
Forum: Psychiatrie
Thema: Burnout und Zahnarzt
Antworten: 4
Zugriffe: 6234

Re: Burnout und Zahnarzt

Hi karlsson, ich hab das schon selbst erlebt, dass bei einigen Menschen eine Hypnosetherapie kurzfristig gute und schnelle Erfolge bringen kann. Häufig werden diese Patienten zwar wieder rückfällig wenn keine weiter Verhaltenstherapie durchgeführt wird, aber bei Dir scheint es sich um ein akutes Pro...
von Absolute Arrhythmie
20.01.12, 18:34
Forum: Neurologie
Thema: Ticstörung behandeln
Antworten: 3
Zugriffe: 2545

Re: Ticstörung behandeln

Hi hamburg-power007, zunächst solltest Du wissen, dass dieses Thema eher in die Rubrik Psychiatrie gehört, da es in den meisten Fällen keine Störung der Nerven ist. Was haltet ihr von Habit reversal Training? Quasi das Umgewöhnen von "unschönen" Tics zu nicht auffälligen Tics. Leider fällt mir kein ...
von Absolute Arrhythmie
16.12.11, 22:05
Forum: Kardiologie
Thema: Nach Herzinfarkt - kann sich EF-Wert wieder verbessern?
Antworten: 1
Zugriffe: 4488

Re: Nach Herzinfarkt - kann sich EF-Wert wieder verbessern?

Hi Lupolinchen, ich kann mir nicht vorstellen, dass man die EF signifikant erhöhen kann, aber man kann natürlich versuchen mit Medikamenten und einem gesunden Lebensstil einer Verschlechterung der EF entgegen zu wirken. Dass Du bei einer eingeschränkten Pumpfunktion noch regelmäßig viel Sport treibe...
von Absolute Arrhythmie
11.12.11, 20:52
Forum: Orthopädie
Thema: sehnenriss durch husten?
Antworten: 2
Zugriffe: 2280

Re: sehnenriss durch husten?

Liebe halla, es wäre schön, wenn ich eine professionelle antwort bekäme. wenn das Deine Erwartung ist, solltest Du wohl zu einem Arzt gehen, denn profesionell leitet sich von Profession ab und das bedeutet Beruf. Dementsprechend kannst Du nur von jemandem professionell beraten werden, der einen ents...
von Absolute Arrhythmie
11.12.11, 12:59
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Einnahme von Thyroxin nur während der Schwangerschaft
Antworten: 3
Zugriffe: 2095

Re: Einnahme von Thyroxin nur während der Schwangerschaft

Moin Koriander, Kann allein auf Basis des TSH-Werts überhaupt bereits Aussagen über die Funktion bzw. Fehlfunktion der Schilddrüse getroffen werden? Ja, denn der TSH-Wert ist sensitiver für eine SD-Funktionsstörung als bspw. die SD-Hormonwerte selbst. Der TSH zeigt bereits das Vorliegen einer latent...
von Absolute Arrhythmie
04.12.11, 13:50
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Vergrösserung rechter Schilddrüsenlappen
Antworten: 2
Zugriffe: 1294

Re: Vergrösserung rechter Schilddrüsenlappen

Hi Gartenlaube, ich denke nicht, dass nur eine Volumenzunahme der Schilddrüse eine OP-Indikation darstellt. Es wurden sicherlich noch mehr Untersuchungen durch Deinen Arzt veranlasst, ohne die wir hier keine Beurteilung machen können, aber der Reihe nach: 1. hattest Du irgendwelche Beschwerden, wege...
von Absolute Arrhythmie
28.11.11, 18:14
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Laienfrage: Vom Puls auf die Atemfrequenz schließen?
Antworten: 3
Zugriffe: 1366

Re: Laienfrage: Vom Puls auf die Atemfrequenz schließen?

Hi Seadran, das Thema passt gut zu meinem Nick :lachen: Die Begründung für dieses Phänomen liegt in der sog. "repiratorischen Arrhythmie". Dies ist ein physiologischer Prozess, der fogendermaßen funktioniert: bei jedem Einatmen (Inspiration) steigt die Herzfrequenz und bei jedem Ausatmen (Expiration...
von Absolute Arrhythmie
14.11.11, 18:52
Forum: Orthopädie
Thema: Auswertung Röntgenbild!?
Antworten: 4
Zugriffe: 1478

Re: Auswertung Röntgenbild!?

Hi DU,

wieso wurde das Bild denn geschossen?

Viele Grüße

Abs.
von Absolute Arrhythmie
12.11.11, 02:45
Forum: Lungen- und Bronchialerkrankungen
Thema: Asthma, Übersäuerung, Benommenheit
Antworten: 7
Zugriffe: 6823

Re: Asthma, Übersäuerung, Benommenheit

Hallo zusammen, nicht als somatisches Problem auszulegen sondern als medizinisches Wie meinen sie das jetzt? Irgendwie versteh ich die Aussagejetzt nicht so ganz jakobisill meint vermutlich, dass es sich nicht um eine Somatisierung handele, sondern eine somatische/medizinische Ursache zugrunde liegt...
von Absolute Arrhythmie
11.11.11, 15:09
Forum: Allergologie
Thema: Hyposensibilisierung (Pollenallegie) und Schmerzmittel?
Antworten: 3
Zugriffe: 6827

Re: Hyposensibilisierung (Pollenallegie) und Schmerzmittel?

Hallo elamaus, das sollte eigentlich kein Problem sein. Man kann während der Hyposensibilisierung sogar Antihistaminika einnehmen, weil das ganz andere Mechanismen sind, die betroffen sind. Nur bei Immunsupressiva, Betablockern, ACE-Hemmern sollte man wegen dem u.A. erhöhen Schockrisiko vorsichtig s...
von Absolute Arrhythmie
08.11.11, 17:00
Forum: Lungen- und Bronchialerkrankungen
Thema: asthma und betablocker
Antworten: 5
Zugriffe: 6684

Re: asthma und betablocker

Hi halla, also zu den Werten kann ich dann jetzt auch nichts weiter sagen. Dafür solltest Du einfach den Termin beim Lungenarzt abwarten. Bezüglich der Medikation will ich nochmal nachhaken. Wurden Dir die Betablocker aufgrund des Blutdrucks und Herzrasens verschrieben oder bereits nach der Diagnose...