Die Suche ergab 455 Treffer

von Phileas Fogg
26.09.13, 20:32
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Schmerzen neben Bauchnabel
Antworten: 3
Zugriffe: 1451

Re: Schmerzen neben Bauchnabel

Hallo Fiveschmidt,

da hinter solchen Beschwerden auch ernstzunehmende Krankheitsbilder stecken können, beispielsweise die klassische Blinddarmentzündung, ist ein dringlicher Arztbesuch anzuraten!

Gute Besserung!
von Phileas Fogg
26.09.13, 20:24
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Antibiotika Wechsel
Antworten: 2
Zugriffe: 6414

Re: Antibiotika Wechsel

Hallo Jumbo, ein Wechsel des Antibiotikums kann - je nach Art und Schwere der Erkrankung - notwendig werden. Beispiel: Schwerer Infekt der Atemwege, der stationär mit Antibiotika behandelt werden muss. Nun würde man das Antibiotikum wählen, das die statistisch gesehen am wahrscheinlichsten vorliegen...
von Phileas Fogg
26.09.13, 20:16
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hormontherapie mit Wachstumshormonen Risiken & Resultate
Antworten: 7
Zugriffe: 3338

Re: Hormontherapie mit Wachstumshormonen Risiken & Resultate

Hallo Prothesengott, ich glaube es ist nicht einfach, hier genaue Zentimeterangaben zu nennen. Prinzipiell gilt: Je weiter fortgeschritten der Schluss der Wachstumsfugen ist, umso weniger Einfluss hat man. Außerdem ist die Ausstattung der Gewebe mit Rezeptoren für die eingesetzten Hormone von Bedeut...
von Phileas Fogg
25.09.13, 08:16
Forum: Kardiologie
Thema: Ruhepuls senken
Antworten: 4
Zugriffe: 2814

Re: Ruhepuls senken

Es kommt vor allen Dingen darauf an, ob die Messung korrekt durchgeführt wurde. Hast du dich vor dem Messen 5 Minuten ruhig hingesetzt? Wenn du solche Werte wieder misst, solltest du dich an deinen Hausarzt wenden. Ein minimal erhöhter Puls bedeutet erstmal gar nichts. Ein weitaus höheres Gesundheit...
von Phileas Fogg
02.09.13, 12:24
Forum: Biochemie/Physiologie
Thema: wie viel h20 brauche ich um 60g harnstoff auszuscheiden?
Antworten: 2
Zugriffe: 9260

Re: wie viel h20 brauche ich um 60g harnstoff auszuscheiden?

Die Konzentration von Harnstoff im Urin ist alles andere als konstant, sie schwankt individuell und durch unzählige Faktoren beeinflusst. In welcher Ausbildung/Studium kam diese Frage vor? Wäre es möglich, dass sich die gesuchte Menge Wasser eigtl auf die Herstellung von Harnstoff im Harnstoffzyklus...
von Phileas Fogg
02.09.13, 12:20
Forum: Studium, Aus- und Weiterbildung
Thema: Hallo zusammen :)
Antworten: 6
Zugriffe: 13635

Re: Hallo zusammen :)

Hallo Maik, hier http://hochschulstart.de/ findest du alle Antworten! Über Hochschulstart (ehemalige ZVS) werden die Studienplätze vergeben und auch genau erklärt, wie die Notengrenzen (der NC ist nicht alles) zustande kommen! Ganz grob gesagt, brauchte man im letzten Wintersemester ein Abi von bess...
von Phileas Fogg
23.08.13, 20:21
Forum: Studium, Aus- und Weiterbildung
Thema: Wartezeit, Studiumsaussichten, Ausbildung
Antworten: 7
Zugriffe: 8090

Re: Wartezeit, Studiumsaussichten, Ausbildung

Es geht auch nicht darum, ob die Wartesemester weiterlaufen oder nicht, sondern darum, dass man mit einem in Deutschland abgeschlossenen Studium nicht mehr über die Wartezeitquote einen Platz erhält, sondern im Zweitstudiumverfahren. Und da zählt die Wartezeit gar nicht mehr. Da der Abschluss aber i...
von Phileas Fogg
22.08.13, 19:49
Forum: Studium, Aus- und Weiterbildung
Thema: Wartezeit, Studiumsaussichten, Ausbildung
Antworten: 7
Zugriffe: 8090

Re: Wartezeit, Studiumsaussichten, Ausbildung

Hallo, in der Wartezeitquote kommen die mit den meisten Wartesemestern rein. Reichen die Warteplätze nicht aus, um z.B. alle mit 12 WS einen Platz zuzuteilen, werden zuerst die mit 12 WS und der besten Abinote zugeteilt. Alles andere zählt da nicht. Dass man einen Bachelor in Physiotherapie machen k...
von Phileas Fogg
20.08.13, 16:10
Forum: Anästhesie
Thema: ASA Klassifikation
Antworten: 6
Zugriffe: 4322

Re: ASA Klassifikation

Ich denke nicht. Je mehr ich darüber nachdenke, umso weniger ist der ASA-Score eine Entscheidungshilfe darüber, welche Untersuchungen durchgeführt werden müssen. Bedeutend für die Entscheidung über weitere Untersuchungen sind Alter, klinischer Zustand mit Beschwerden, sowie andere Untersuchungsergeb...
von Phileas Fogg
20.08.13, 11:59
Forum: Kardiologie
Thema: Blutdruckmessgerät?!
Antworten: 1
Zugriffe: 1125

Re: Blutdruckmessgerät?!

Hallo, Wenn Ihr Gerät spinnt, sollten Sie es in die Tonne tun und ein neues kaufen, am besten in der Apotheke. Herzrhythmusstörungen können tatsächlich nach dem Essen bei vollem/geblähtem Magen auftreten, siehe hierzu http://de.wikipedia.org/wiki/Roemheld-Syndrom Ob dies bei Ihnen zutrifft, lässt si...
von Phileas Fogg
20.08.13, 11:36
Forum: Anästhesie
Thema: ASA Klassifikation
Antworten: 6
Zugriffe: 4322

Re: ASA Klassifikation

Ich überlege, ob C falsch sein könnte. Meiner Meinung nach sind die Vorerkrankungen entscheidend dafür, welche Untersuchungen gemacht werden und nicht der Score selbst (der sich natürlich aus den Erkrankungen ergibt). Also ASA-Score 3 alleine heißt nicht, dass ein Herzecho notwendig ist. ASA Score 3...
von Phileas Fogg
18.08.13, 10:38
Forum: Studium, Aus- und Weiterbildung
Thema: Konzeption eines virtuellen Praktikum im Herzkatheterlabor
Antworten: 1
Zugriffe: 4804

Re: Konzeption eines virtuellen Praktikum im Herzkatheterlab

Was haben Sie denn studiert?
So wie ich Sie verstehe, haben Sie überhaupt keine Ahnung, wie Sie anfangen sollen. Es bietet sich also an, ein grundlegendes Gespräch mit Ihrem Betreuer zu führen und diese Dinge zu besprechen.
von Phileas Fogg
08.08.13, 08:26
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: schnelle antwort bitte danke
Antworten: 5
Zugriffe: 2377

Re: schnelle antwort bitte danke

Dass Sie vor einem Monat eine Darmspiegelung hatten, wäre zu Beginn wichtig gewesen. Bei Blutabgang mit/auf dem Stuhl sollte eine Darmspiegelung durchgeführt werden, um einen bösartigen Tumor im Darm als Blutungsquelle auszuschließen. Das gleichzeitige Vorliegen von Hämorrhoiden ändert daran nichts,...
von Phileas Fogg
06.08.13, 22:13
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hypertriglyceridämie, auto. Neuropathie, Müdigkeit, Schwinde
Antworten: 5
Zugriffe: 1904

Re: Hypertriglyceridämie, auto. Neuropathie, Müdigkeit, Schw

Hallo Mailvirus, je ausgeprägter und länger die Vorgeschichte und je mehr Fachärzte/Experten bereits konsultiert wurden, umso schwieriger wird es, über das Internet Ratschläge zu geben. Wenige Aspekte, die mir auffielen: - Wurde eine Ursache für die Pankreatitis gefunden? Wurde dabei auch eine autoi...