Die Suche ergab 120 Treffer

von MarPod
18.02.16, 06:22
Forum: Krebserkrankungen
Thema: Kontakt mit Kranken während Immuntherapie
Antworten: 3
Zugriffe: 6742

Re: Kontakt mit Kranken während Immuntherapie

Hallo und Danke für die Nachricht, Bei iner Immuntherapie bekommt der Patient lediglich alle 2 Wochen eine Infusion. Er ist ansonsten zuhause. Meine Mutter kann sich also nicht fernhalten. Das ist das Problem! Mein Vater soll sich aber möglichst nirgendwo anstrecken. Das ist problematisch bei Immunt...
von MarPod
17.02.16, 20:35
Forum: Krebserkrankungen
Thema: Kontakt mit Kranken während Immuntherapie
Antworten: 3
Zugriffe: 6742

Kontakt mit Kranken während Immuntherapie

Hallo und guten Abend, mein Vater wird seit 4 Wochen mittels Immuntherapie gegen Krebs behandelt (alle 2 Wochen eine Infusion). Jetzt hat sich meine Mutter eine Virusinfektion eingefangen. Sie ist seit zwei Tagen fiebrig und die Nase läuft. Es geht ihr sehr schlecht und beide haben natürlich Angst, ...
von MarPod
13.11.15, 10:48
Forum: Krebserkrankungen
Thema: Metastasen in Lunge und Leber n.erfolgreich op. Nierenkarz.?
Antworten: 0
Zugriffe: 7581

Metastasen in Lunge und Leber n.erfolgreich op. Nierenkarz.?

Hallo und guten Tag, Bei meinem Vater (70 J.)wurde im Oktober 2014 eine Niere mit Harnleiter entfernt. Befund damals: "Nierenbeckenkarzinom mind.pT1 G2 li.(C65) mit Harnstauungsniere III° li.(N13,3), Anämie unklarer Genese (D64,9), Niereninsuffizienz Stadium III (N17,9). "Die Histologie zeigt ein mä...
von MarPod
11.11.15, 13:49
Forum: Urologie, Nephrologie und Dialyse
Thema: Niere durch Gewebe verstopft
Antworten: 4
Zugriffe: 1077

Re: Niere durch Gewebe verstopft

Nachdem die OP gut verlaufen ist wurde mein Vater engmaschig mittels CT beobachtet. Jetzt - ca ein Jahr später - wurde ein "kleiner Punkt" in der anderen Niere und ein "kleiner Punkt" in der Lunge entdeckt. Der Arzt ordnete eine erneute Untersung an und sagte, wenn sich der Verdacht bestätigt müsse ...
von MarPod
10.09.15, 11:28
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Flüssigkeit zwischen Milz und Zwerchfell nach Sturz
Antworten: 5
Zugriffe: 1862

Re: Flüssigkeit zwischen Milz und Zwerchfell nach Sturz

Hallo und guten Tag, sie wird weiter kontrolliert und hat eine Infusion gelegt bekommen. Leider darf sie weder essen noch trinken, da u.a. heute Nachmittag noch ein Ultraschall mit Kontrastmittel erfolgen soll (nüchtern). Das ist in sofern ein bisschen blöd, weil sie schon so sehr schlank ist und ge...
von MarPod
09.09.15, 22:17
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Flüssigkeit zwischen Milz und Zwerchfell nach Sturz
Antworten: 5
Zugriffe: 1862

Re: Flüssigkeit zwischen Milz und Zwerchfell nach Sturz

Hallo und guten Abend,

achso ist das. Das ist nachvollziehbar. Sie hat wohl eben noch eine Infusion bekommen und wird alle 2 Stunden kontrolliert.
Man ist eben immer so aufgeregt, wenn man das nicht ein bisschen erklärt bekommt.

Vielen Dank und liebe Grüße
Maria
von MarPod
09.09.15, 19:59
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Flüssigkeit zwischen Milz und Zwerchfell nach Sturz
Antworten: 5
Zugriffe: 1862

Re: Flüssigkeit zwischen Milz und Zwerchfell nach Sturz

Es ist wohl ein Riss in der Milz mit Blut zwischen Milz und Zwerchfell. Ursache war der Sturz. Sie muss zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben und morgen "sieht man weiter".
So eine Ausssage mag ich gar nicht. Was kann man morgen besser sehen, was man nicht schon heute sieht? :(
von MarPod
09.09.15, 17:06
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Flüssigkeit zwischen Milz und Zwerchfell nach Sturz
Antworten: 5
Zugriffe: 1862

Flüssigkeit zwischen Milz und Zwerchfell nach Sturz

Hallo und guten Abend, meine Mutter ist, nachdem sie eine neue Brille (Gleitsichtbrille) bekommen hatte aufgrund der ungewohnten Optik im Garten auf der Treppe gestürzt und hat sich die Rippen gequetscht. Das hat wohl ziemlich weh getan, aber da allgemein gesagt wird, das man gegen die Schmerzen der...
von MarPod
16.07.15, 08:02
Forum: Sportmedizin
Thema: Wiederkehrendes Hämatom auf der Fußsohle
Antworten: 0
Zugriffe: 7139

Wiederkehrendes Hämatom auf der Fußsohle

Hallo und guten Morgen, Anfang des Monats hatte ich aufgrund eines Migräneanfalls eine Infusion mit 1000mg Paracetamol bekommen und am selben Tag abends noch zwei Thomap... eingenommen. Eine Woche später saß ich am PC und spürte auf einmal ein schmerzhaftes Stechen im Fußballen. Es entstand ein Häma...
von MarPod
29.10.14, 21:02
Forum: Kardiologie
Thema: Bluthochdruck nur Abends
Antworten: 10
Zugriffe: 27687

Re: Bluthochdruck nur Abends

Hallo Herr Dr. Jäckel, vielen Dank für die Einschätzung! Dann bin ich ja in soweit beruhigt, das ich mich für die Einnahme des ACE-Hemmers entschieden habe. Es wäre so schön gewesen den Blutdruck ohne Medikamente in den Griff zu bekommen, aber nach allem was ich jetzt gelesen habe kommt man wohl um ...
von MarPod
24.10.14, 13:50
Forum: Kardiologie
Thema: Erhöhter/Hoher Blutdruck - Möglichkeiten
Antworten: 8
Zugriffe: 6545

Re: Erhöhter/Hoher Blutdruck - Möglichkeiten

Die Blutwerte sind bestens - jetzt fehlt nur noch der 24h-Blutdruck (ist aber leider gerade kein Gerät frei)
von MarPod
24.10.14, 13:43
Forum: Kardiologie
Thema: Bluthochdruck nur Abends
Antworten: 10
Zugriffe: 27687

Re: Bluthochdruck nur Abends

Hallo und guten Tag, ich bin ja auch gerade dabei meinen Blutdruck einstellen zu lassen, der neuerdings ziemlich hoch ist, obwohl ich früher immer einen niedrigen Blutdruck hatte. Da ich mich im Augenblick - in der Anfangsphase- mit einer relativ geringen Dosierung herantaste ( eine halbe Tablette d...
von MarPod
17.10.14, 10:22
Forum: Kardiologie
Thema: Erhöhter/Hoher Blutdruck - Möglichkeiten
Antworten: 8
Zugriffe: 6545

Re: Erhöhter/Hoher Blutdruck - Möglichkeiten

Ich war heute nochmal beim Arzt. Man misst nun einen 24-Stunden-Urin und es wurden mir mehrere Röhrchen Blut abgenommen. Das Ergebnis soll am Dienstag vorliegen. Der Arzt sagte, es kämen einige Organerkrankungen als Ursache in Frage, die er nun abchecken würde. Es kann aber auch sein man findet kein...
von MarPod
14.10.14, 18:41
Forum: Kardiologie
Thema: Erhöhter/Hoher Blutdruck - Möglichkeiten
Antworten: 8
Zugriffe: 6545

Re: Erhöhter/Hoher Blutdruck - Möglichkeiten

ja! Entschuldigung! Meinte ich ja... :lol:
von MarPod
10.10.14, 08:56
Forum: Urologie, Nephrologie und Dialyse
Thema: Niere durch Gewebe verstopft
Antworten: 4
Zugriffe: 1077

Re: Niere durch Gewebe verstopft

Hallo und guten Tag, so ein Mist - jetzt haben wir den Befund: "Nierenbeckenkarzinom mind.pT1 G2 li.(C65) mit Harnstauungsniere III° li.(N13,3), Anämie unklarer Genese (D64,9), Niereninsuffizienz Stadium III (N17,9). "Die Histologie zeigt ein mäsig differenziertes, offenbar invasives Urothelcarcinom...