Die Suche ergab 666 Treffer

von Jessy-81
30.07.15, 22:49
Forum: Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Thema: akute ITP bei Kind
Antworten: 5
Zugriffe: 11002

Re: akute ITP bei Kind

Hallo, die Thrombozyten sind jetzt im absolut unbedenklichen Bereich. Wenn die so bleiben ist gut. Wie viele Tage lagen zwischen den beiden Werten? Das nach der Transfusion die sinken ist normal, der Wert danach war ja auch ehr hoch. Wichtig ist eben das der jetzt nicht wieder groß sinkt. Wann steht...
von Jessy-81
21.07.15, 00:47
Forum: Genetik - Früherkennung - Erbkrankheiten
Thema: Wachstum
Antworten: 2
Zugriffe: 9944

Re: Wachstum

Hallo, Braucht mein Körper keine Wachstumhormone für andere Sachen, oder nur für das Längenwachstum? Darüber brauchst du dir keine Gedanken machen, weil wenn du eine errechnete Größe vom 160-165 ohne Therapie hattest, lag bei dir nie ein Wachstumshormonmangel vor, keine Hormonproduzierende Störung d...
von Jessy-81
20.07.15, 21:15
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Welcher Arzt?
Antworten: 58
Zugriffe: 29749

Re: Welcher Arzt?

Hallo Biene, konnte festgestellt werden welche Staphylokokken? Und ob es sich um Multiresistente handelt? Staphylokokken sind ja Grampositive Bakterien. Wurde es mal zusätzlich mit Mupirocin Salbe(Nase) versucht , um das mal bei dir in Griff zu bekommen? Wenn nicht, spreche das beim Arzt mal an. Gru...
von Jessy-81
10.07.15, 00:01
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Sterbehilfe
Antworten: 584
Zugriffe: 237377

Re: Sterbehilfe

Hallo, Können Sie nicht, denn es wird Ihnen ein erhebliches Stück Entscheidungsfreiheit genommen. Sie haben zu erdulden was andere Ihnen auferlegen. Das stimmt so ja nicht ganz. Es steht ja wohl noch die Freiheit offen, es selber, zuhause durchzuführen(ausnahmen gibt es natürlich). Bei aktive Sterbe...
von Jessy-81
06.07.15, 22:45
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Blutarmut
Antworten: 14
Zugriffe: 2152

Re: Blutarmut

Hallo,

was für Untersuchungen wurden gemacht? Vielleicht wäre auch sinnvoll die Blutwerte einzustellen. Um zu wissen was schon getestet wurde usw, evtl Auffälligkeiten im Blutbild.

Gruß
Jessy
von Jessy-81
05.07.15, 15:10
Forum: Neurologie
Thema: Angst
Antworten: 58
Zugriffe: 13561

Re: Angst

Aber eine psychische Erkrankung als Egoismus zu bezeichnen, ist einfach nur unverschaemt. Nicht die Angsterkrankung, sondern doktor hopping sehe ich als Egoismus. Und das sehe ich genauso bei welchen die keine Angsterkrankung haben und Voruntersuchungen verschwiegen werden, um mehrfach Untersuchung...
von Jessy-81
05.07.15, 13:21
Forum: Neurologie
Thema: Angst
Antworten: 58
Zugriffe: 13561

Re: Angst

Ok dann sehe ich eben ab heute es so, das einer mit einer Angststörung nicht für das verantwortlich sind, was der tut. eine psychische erkrankung ist natürlich genauso "wichtig" wie andere erkrankungen Das hatte auch nicht geschrieben, das eine Psychische Erkrankung "Unwichtiger" ist. Es sollte sich...
von Jessy-81
05.07.15, 01:11
Forum: Neurologie
Thema: Angst
Antworten: 58
Zugriffe: 13561

Re: Angst

Ständiges Angst für ALS hat ein anderes Problem. Es gibt tausende von Leute die diese Idee haben. Man muss alle untersuchen. Findet nichts, sie gehen weiter zum Arzt. Was ist mit die Leute die wirklich neurologische Hilfe brauchen und können es so nur spät kriegen? Hast du schon ein mal, von denen ...
von Jessy-81
05.07.15, 00:50
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Welcher Arzt?
Antworten: 58
Zugriffe: 29749

Re: Welcher Arzt?

Hallo Biene, dann soll der Arzt dir Sagen was genau vorliegt. Deine Blutwerte sprechen schon nicht Richtung Bakterielles, ok dann es wichtig welchen Bakterium genau. Ist für die Therapie auch wichtig. Aber selbst das, weiß man bei dir noch nicht mal. Hast du eigentlich ein HNO Arzt? Vielleicht auch ...
von Jessy-81
04.07.15, 03:16
Forum: Neurologie
Thema: Angst
Antworten: 58
Zugriffe: 13561

Re: Angst

Hallo, Ich komme nicht von dieser Angst weg Das hatte Muppet dir schon geschrieben und auch in dem du diese Aussage mal begreifst das Als ausgeschlossenen ist Aber das kann man dir wahrscheinlich 100 mal sagen und auch wenn du den 100 Arzt aufsuchst, glaubst du es wahrscheinlich immer noch nicht. So...
von Jessy-81
03.07.15, 16:25
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Kann sich Schilddrüsen-Unterfunktion wieder normalisieren?
Antworten: 8
Zugriffe: 3309

Re: Kann sich Schilddrüsen-Unterfunktion wieder normalisiere

Hallo Monarch75,
aber es dir schon bekannt, das TRAK nichts mit Hashimoto und Unterfunktion zu tun haben, sondern mit Morbus Basedow?

Gruß
Jessy
von Jessy-81
02.07.15, 23:07
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Welcher Arzt?
Antworten: 58
Zugriffe: 29749

Re: Welcher Arzt?

Hallo Biene, wieso lässt dein Ha nicht die von der Immunologie entscheiden, ob es sinnvoll wäre das du da hingehst oder nicht? Diese Ambulanzen sind oft "Wählerisch" mit ihren Patienten. Heißt es bekommt oft nur die einen Termin, wo die es für Notwendig erachten. Wollen da darum auch die Unterlagen ...
von Jessy-81
02.07.15, 02:20
Forum: Neurologie
Thema: Benommenheit / Schwindel + weitere, diffuse Symptome
Antworten: 20
Zugriffe: 23107

Re: Benommenheit / Schwindel + weitere, diffuse Symptome

Hallo,
machst du noch manueller Therapie, wegen der HWS?

Gruß
Jessy
von Jessy-81
29.06.15, 22:38
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Medikament u. Leberwerte
Antworten: 6
Zugriffe: 2602

Re: Medikament u. Leberwerte

Hallo Stella, bei dir hat Flupirtin nur 2 Stunden gewirkt? Wie viel hast du davon genommen? Bei mir hatte es ca. 7,5 Stunden gewirkt und kann nicht bestätigen das es danach schlimmer war als vorher. Dosierung bei mir war 100 mg, allerdings fand ich die Müdigkeit dabei nicht schön und hatte dann die ...