Die Suche ergab 666 Treffer

von Jessy-81
09.10.15, 00:45
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Viele Symptome Kein Klares Bild
Antworten: 2
Zugriffe: 2901

Re: Viele Symptome Kein Klares Bild

Hallo,
substituiert du Testosteron?
Wurden bei dir die Wachstumshormone im Blut Untersucht?

Gruß
Jessy
von Jessy-81
09.10.15, 00:03
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Welcher Arzt?
Antworten: 58
Zugriffe: 29756

Re: Welcher Arzt?

Hallo Biene, Was meint Ihr, sollte ich den Abstrichbericht mitnehmen oder nicht nötig? Mitnehmen. Ist schon wichtig, alle wichtigen Unterlagen mit Befunden wie z.b Abstich, Labor sonstige Untersuchen die dazugehören zu den weitern Arzt Terminen mitzunehmen. Und auch Verlauf der Erkrankung und Beschw...
von Jessy-81
02.10.15, 14:57
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Angst vor ALS
Antworten: 7
Zugriffe: 5005

Re: Angst vor ALS

@Brigitte Goretzky, da haben Sie recht. Ich hatte mich verlesen und aus erschöpfbare, unerschöpfbare draus gemacht,was eigentlich nicht passieren darf, bei so ein wichtigen unterschied. Wollte keine unnötige Panik verbreiten. Und hoffe das Lashi36 genauer lesen kann als ich und erkannt hat, das ich ...
von Jessy-81
01.10.15, 23:40
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Angst vor ALS
Antworten: 7
Zugriffe: 5005

Re: Angst vor ALS

Hallo,
deine Panik ist nicht unbegründet. Ein unerschöpflicher Klonus ist ein Pyramidenzeichen,also pathologischer(krankhafter) Reflex. Es muss dringend raus gefunden werden, woher das kommt. Sonst Gefahr das es bleibt und auch die Spastik.

Gruß
Jessy
von Jessy-81
30.09.15, 04:04
Forum: Lungen- und Bronchialerkrankungen
Thema: Aerosol inhalation bei Erkältung, was geeignet?
Antworten: 2
Zugriffe: 6742

Aerosol inhalation bei Erkältung, was geeignet?

Hallo, mit was kann noch mit Aerosolgerät inhaliert werden(nicht Rezeptpflichtig)? Hatte es schon mit Kochsalzlösung versucht, allerdings hatte es nicht bewirkt, gleiche Wirkung mit Dampfinhalation(Kamille), allerdings scheint auch nicht die Oberen Atemwege betroffen zu sein. Hauptsächlich bestehen ...
von Jessy-81
22.09.15, 19:30
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Schilddrüsenhormone: T3 erniedrigt = Unterfunktion?
Antworten: 3
Zugriffe: 2093

Re: Schilddrüsenhormone: T3 erniedrigt = Unterfunktion?

Aber nochmal zu meiner Ausgangsfrage: Schilddrüsenunterfunktion? Ein Low-T3-Syndrom ist keine Unterfunktion der SD. http://flexikon.doccheck.com/de/Low-T3-Syndrom Es ist da völlig kontraproduktiv dann noch Hormone ein zunehmen. Sinnvoll wäre aber Ursache des Low-T3-Syndrom(nicht SD)zu beheben, ist ...
von Jessy-81
22.09.15, 14:59
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Schilddrüsenhormone: T3 erniedrigt = Unterfunktion?
Antworten: 3
Zugriffe: 2093

Re: Schilddrüsenhormone: T3 erniedrigt = Unterfunktion?

Hallo,
ein low T3 syndrom kommt nicht selten bei Untergewicht vor. Und auch eine Bradykardie.

Gruß
Jessy
von Jessy-81
22.09.15, 00:43
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Eisenmangel? und schlechtes Immunsystem!
Antworten: 3
Zugriffe: 1956

Re: Eisenmangel? und schlechtes Immunsystem!

Hallo, ehrlich gesagt verstehe das vorgehen nicht. Es wurden,wenn ich mich nicht verrechnet habe 15000 µg Hydroxocobalamin über ein Zeitraum von 5 Wochen zugeführt, obwohl ein B12 Magel aufgeschlossen wurde. Weder B12 war zu niedrig noch was genauer ist Holotranscobalamin, wo ein Mangel wenn der übe...
von Jessy-81
21.09.15, 21:28
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Eisenmangel? und schlechtes Immunsystem!
Antworten: 3
Zugriffe: 1956

Re: Eisenmangel? und schlechtes Immunsystem!

Hallo,
hast du Irgendwelche Medikamente oder Supplemente 1-2 Wochen vor der Blutuntersuchung von 8/2015 genommen?

Wie viel Cyanocobalamin / Hydroxocobalamin wurde in welchen Zeitraum danach injiziert ?

Gruß
Jessy
von Jessy-81
19.09.15, 21:26
Forum: Neurologie
Thema: PML Krankheit durch JC-Vius. Welche Behandlungsmöglichkeiten
Antworten: 3
Zugriffe: 2260

Re: PML Krankheit durch JC-Vius. Welche Behandlungsmöglichke

Hallo, wart ihr schon in der Immunologie, Infektiologie und auch da, wo die Chemotherapie durchgeführt wurde? Welche Idee mir noch kommt, ist Kontakt zur einer HIV Spezialisierte Praxis aufzunehmen, weil es bei HIV infizierte gehäuft vorkommt und da bekannt sein müsste, vielleicht können die mit Adr...
von Jessy-81
19.09.15, 21:16
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Medizinische Abklärung meiner Werte, Beschwerden & Befunde
Antworten: 7
Zugriffe: 2956

Re: Medizinische Abklärung meiner Werte, Beschwerden & Befun

Hallo, wegen Gerinnung. Wie hoch war der Faktor X? Auch zu Bestätigung nochmal kontrolliert worden? Wie sehen die anderen Gerinnungswerte/ Faktoren aus? Als Ursache Vit K Mangel(Faktor X ist Vit. K abhängig) ausgeschlossen? Sind die Leberenzyme unauffällig? Wurde vielleicht schon mal früher der Quic...
von Jessy-81
15.09.15, 19:58
Forum: Kardiologie
Thema: Nebenwirkungen Bisoprolol ???
Antworten: 3
Zugriffe: 8263

Re: Nebenwirkungen Bisoprolol ???

Hallo schnuffel888, bevor hier, bei dir gleich alles als psychisch abgestempelt wird.Ich dachte dafür muss Organisch erstmal alles ausgeschlossen werden? Ok, weiß ja wie die Realität leider aussieht. Erst alles mal psychisch und der Patient muss das gegenteil beweißen. Aber vorauf ich hinaus wollte ...
von Jessy-81
12.09.15, 01:32
Forum: Speakers' Corner
Thema: Stammzellenspende. Kontaktversuch JA/Nein
Antworten: 1
Zugriffe: 710

Stammzellenspende. Kontaktversuch JA/Nein

Hallo, es geht um eine fast vor 10 Jahre zurückliege Stammzellenspende und bin am überlegen ob ich für mich abzuschließen soll oder versuchen soll Kontakt aufzunehmen. Ein großes Problem ist auch das es damals nach Frankreich ging und sowieso nur eine einmalige Anonyme Kontaktaufnahme Möglich wäre. ...
von Jessy-81
07.09.15, 23:11
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Wirklich Tietze-Syndrom?
Antworten: 8
Zugriffe: 3627

Re: Wirklich Tietze-Syndrom?

Hallo. Wurde denn mal eine magenspiegelung gemacht? Eine Magenspiegelung Anfang August ergab: Klaffende Cardia, Rötungen am Corpus und Antrum, keine Helicobacter, Speiseröhre sieht sehr gut aus. Die Biopsien ergaben negative Befunde bis auf die Antrumschleimhaut: leichte, kaum aktive, chronische Ty...
von Jessy-81
05.09.15, 15:59
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Internist beurteilt Depression
Antworten: 4
Zugriffe: 1546

Re: Internist beurteilt Depression

JimPanse2 hat geschrieben:
Wenn ich einen schweren Hautausschlag habe, gehe ich doch auch nicht zum Psychiater.
Ach das ist gar nicht so selten, das wenn ein Dermatologe nicht weiß was das für ein Ausschlag es ist, man mein Psychiater landet(Dermatologe ist dann den Patienten los und jemand anders zuständig).