Die Suche ergab 58 Treffer

von Martin Stadler
12.01.05, 16:07
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Kindernotfall zum MitDENKEN
Antworten: 53
Zugriffe: 19913

Hallo an alle! @ doc-in-not: Nein, bin kein Facharzt, also kein Neurologe. Hab aber in der Neuro-Uniklinik im PJ so einiges erlebt und auch gelernt! Selbst bei Erwachsenen sollte man es schon vermeiden, mehr als 3 Amp. Diazepam à 10 mg zu applizieren, wenn das keine Wirkung zeigt, auch bei noch suff...
von Martin Stadler
11.01.05, 21:36
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Kindernotfall zum MitDENKEN
Antworten: 53
Zugriffe: 19913

...das CT war völlig unauffällig ! JEDER der Beteiligten hätte seine Hand ins Feuer gelegt, daß das Mädel ein subdurales Hämatom oder eine intracerebrale Blutung nach dem Kofferraumdeckel-Trauma hat. Das Kind wird selbstverständlich sehr gründlich weiter untersucht. Nachdem das ganze erst vorgester...
von Martin Stadler
11.01.05, 20:53
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Fallbericht Aspiration –„geglückte“ Rea ?
Antworten: 22
Zugriffe: 16119

doc-in-not hat geschrieben:Aspirationstherapie


äh...?! was? Sollte es Aspirationspneumonie heißen?! :roll: :wink:
von Martin Stadler
27.12.04, 19:22
Forum: Rett-Med-Café
Thema: Weihnachtsgeschenk vom Notarzt ?
Antworten: 8
Zugriffe: 6521

Hallo doc-in-not! ... Also ich denke, ich hab jetzt eine schöne Mschung mit vielen kleinen Päckchen: -Alu-Grillhandschuhe, weil wir uns im Sommer beim Grillen tierisch die Pfoten verbrannt haben ohne solche Dinger...heul ! -Spiele: UNO und Carcassonne, weil beide kurz bzw. unterbrechbar sind, falls ...
von Martin Stadler
26.12.04, 23:31
Forum: Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Thema: [ KB ] Obstruktives Schlaf-Apnoe-Syndrom (OSAS)
Antworten: 8
Zugriffe: 59782

Re: Schlafapnoe

Hallo Gast! Von hier aus ist natürlich schwer zu beurteilen, ob der HNO-Arzt alles bedacht und untersucht hat. Sie müßten mit ihm über für Sie mögliche Alternativen beraten. Ich denke aber, daß es durchaus Masken-Systeme gibt, die zumindest nicht von der akustischen Seite her den Schlaf stören sollt...
von Martin Stadler
24.12.04, 15:08
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Fallbericht Aspiration –„geglückte“ Rea ?
Antworten: 22
Zugriffe: 16119

Re: So bite nicht !

Hallo doc-in-not! ...Ich habe den mutmaßlichen Willen des 60-jährigen Patienten hier als "Willen zum Leben" ermittelt. Dazu hatte ich ca. 10 Sekunden Zeit, weil dummerweise gerade seine Betreuerin nicht neben mir stand. Und selbst, wenn die Betreuerin es mir "verboten" hätte, hätte ich die Reanimati...
von Martin Stadler
23.12.04, 17:25
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Klassische Lungenembolie oder ... ?
Antworten: 12
Zugriffe: 10317

Re: Weitere Informationen

Hallo Rettungsdrache! Auflösung: Ruptur der distalen Aorta thoracica mit Einblutung in das Retroperitoneum, Blutungsschock, ... Fragen: Lag eine Dissektion der Aorta vor? (Obduktionsbefund?!) Die reißt doch nicht einfach mal so nebenbei. Außerdem hieß es, bis "vor kurzem" wurde wegen Lungenembolie b...
von Martin Stadler
22.12.04, 12:04
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Klassische Lungenembolie oder ... ?
Antworten: 12
Zugriffe: 10317

Hallo! Momentan sieht es wirklich, zumindest klinisch nach einer Lungenembolie aus. bzgl. Aneurysma: Ich würde weniger auf ein BAA, vielmehr, wenn dann, auf ein TAA (thorakales AA) Stanford A oder de Bakey 1 o. 2 tippen. Fragen: - Gibt es EKG-Befunde (DD: Myo-/Perikarditis, Infarkt, LE) - Gibt es au...
von Martin Stadler
21.12.04, 22:29
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Klassische Lungenembolie oder ... ?
Antworten: 12
Zugriffe: 10317

Ein feuchtfröhliches "hallo" in die Runde!

Weil's grad so schön ist, geb ich auch mal einen Tipp ab, einen etwas ausgefallenen! :wink:

Hämopericard mit progressiver Pericardtamponade bei Herzwandaneurysma infolge Gerinnungsstörung

Stimmt doch, oder? :lol:
von Martin Stadler
04.12.04, 00:19
Forum: Rett-Med-Café
Thema: Weihnachtsgeschenk vom Notarzt ?
Antworten: 8
Zugriffe: 6521

Hallo! Ich wollte mich zu dem Psychologiebuch äußern: Also hab zwar jetzt keines billig zu verkaufen, aber ich würde den Bengel empfehlen, kennt sicher der eine oder andere. J. Bengel, "Psychologie in Notfallmedizin und Rettungsdienst" im Springer-Verlag. Die erste Auflage kostete damals 40 DM. Es w...
von Martin Stadler
21.10.04, 01:10
Forum: Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Thema: [ KB ] Obstruktives Schlaf-Apnoe-Syndrom (OSAS)
Antworten: 8
Zugriffe: 59782

[ KB ] Obstruktives Schlaf-Apnoe-Syndrom (OSAS)

Kategorie: Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO)
Typ: Text

Name des Artikels: Obstruktives Schlaf-Apnoe-Syndrom (OSAS)
Autor: Martin Stadler
Beschreibung: Übersicht über Schlagbezogene Atemstörungen (SAS)

>>den ganzen Artikel lesen
von Martin Stadler
20.10.04, 15:42
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Hängetrauma
Antworten: 57
Zugriffe: 28365

Re: Hängetrauma

Hallo Erik!

Ein "Hängetrauma" mit möglichen Auswirkungen der zu schnellen Flachlagerung steht in einem sehr ungünstigen Verhältnis zu einem Bewußtlosen mit dessen Gefahren und Komplikationen! Daher auch für mich eine idiotische "Richtlinie" der BG! :shock:
von Martin Stadler
19.10.04, 18:53
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Dialyse und Unfall
Antworten: 11
Zugriffe: 9900

Hallo Erik!

Erik Eichhorn hat geschrieben:Die Gasmänner legen doch ganz gerne mal einen ZVK draussen, ... IdR also nur bei extrem schlechten Venenverhältnissen (Schock, Reha)


ZVK im Rahmen der notärztlichen "Reha!?! :shock: :lol:


PS: Kannst aber gerne ausbessern und meinen Beitrag wieder löschen! :wink: