Die Suche ergab 569 Treffer

von Erik Eichhorn
20.09.07, 10:43
Forum: Ausbildung
Thema: ANERKENNUNGSJAHR BEI PRIVATEM RETTUNGSDIENST
Antworten: 5
Zugriffe: 12555

Hallo Rabaka, es gibt dazu keinen Präzedenzfall. Wenn es sich um eine anerkannte Lehrrettungswache handelt, darf Ihnen die Behörde die Urkunde, die zum Tragen der Berufsbezeichnung berechtigt, nicht verweigern. Ggf. können Sie sich vorher bei der zuständigen Stelle (Regierungspräsidium bzw. Landespr...
von Erik Eichhorn
17.09.07, 20:11
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Heimflug möglich mit evtl . angebrochener Rippe ?
Antworten: 4
Zugriffe: 4889

@ Izzy In Reiseverkehrsflugzeugen wird ein Luftdruck erzeugt, der dem auf ungefähr 2000 m Höhe entspricht (~795hPa) gegenüber NormalNull (1013 hPa). Und jetzt wird es wieder unheimlich theoretisch oder eben akademisch Nach der allg. Gasgleichung ist p x V = n x R x T Wenn der Druck also um ~25% abni...
von Erik Eichhorn
09.09.07, 11:05
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Fallbeispiel: Entbindung
Antworten: 22
Zugriffe: 1247

Ich mache nach jedem Dienst in dem ich um eine (wäre meine Erste) Hausgeburt drumrumkomme gedanklich drei Kreuze. Das ist so ziemlich der Einzige Einsatzgrund der bei mir nach Jahren immer noch vegetative Reaktionen auslöst Wenn ich mir das so anhöre lieber Alfred, werde ich das auch die nächsten Ja...
von Erik Eichhorn
09.09.07, 09:02
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Bitte um Hilfe: Wer hat Erfahrung mit einem Optimizer?
Antworten: 4
Zugriffe: 417

Moin Frank,

Ich habe nach "Optimizer + Herz" gegooglet und bin dem ersten! Link gefolgt :-)

Gefunden habe ich dies.

Gruß,
von Erik Eichhorn
02.09.07, 20:53
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: ATLS im Rettungsdienst / Weisungsbefugnis
Antworten: 25
Zugriffe: 1690

Hallo Herr Lachermund, Sie dürfen mir gerne Widersprechen So lässt es sich doch vortrefflich diskutieren. Zur Fahrlässigkeit: Das deutsche Zivilrecht benutzt den Begriff der Fahrlässigkeit beim Verschulden bzw. Vertretenmüssen. Es geht daher um das Einstehenmüssen für eigenes oder fremdes Verhalten ...
von Erik Eichhorn
02.09.07, 19:55
Forum: Ausbildung
Thema: Fortbildung für RA's
Antworten: 6
Zugriffe: 7726

Hallo Torsten,

Sie sind doch schon (fast) richtig. Der Terminkalender von Rett-Med bietet doch schon ein wirklich breites Spektrum von bezahlbaren und interessanten Weiterbildungsveranstaltungen.
Schauen Sie sich einfach mal in Ruhe auf unseren Seiten um.

Gruß,
von Erik Eichhorn
02.09.07, 19:52
Forum: Fahrzeuge und Medizintechnik
Thema: Zuverlässigkeit SPO2-Messung
Antworten: 18
Zugriffe: 2758

ja, das ist sehr selten dennoch habe ich es erlebt das sowohl der Notarzt als auch ein sehr erfahrener RA keine Pulse tasten konnten. weder radialis noch carottis. ekg war eine ventrikuläre tachykardie. der patient ist uns ins auto gelaufen. zyanotisch, wach, ansprechbar. Pulsoxy hat glaub irgendwa...
von Erik Eichhorn
02.09.07, 19:11
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Gesteigerter Atemreiz beim Hyperventilationssysndrom
Antworten: 9
Zugriffe: 7009

Keine Sorge, ich nehm es als Prüfungsvorbereitung. So ähnlich blöd, leicht oder schwer :-) könnten die Fragen sein, die mir bald die drei Herren der Prüfungskommision stellen *lach*

Fall ich ins Stocken gerate, verweise ich einfach aufs Forum...

Guten Start in die Woche !
von Erik Eichhorn
02.09.07, 19:07
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: ATLS im Rettungsdienst / Weisungsbefugnis
Antworten: 25
Zugriffe: 1690

Hallo Land-Ei, ich bin zwar allenfalls Hobby-Jurist *g* versuche mich aber trotzdem mal: Beispiel 1: Stellt m.E. nach einen klassischen Fall von Übernahmeverschulden dar. Der RA handelt wider besseren Wissens. Um juristisch aus der Sache fein rauszukommen, bleibt nur den Arzt mehrfach nachdrücklich ...
von Erik Eichhorn
02.09.07, 18:58
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Gesteigerter Atemreiz beim Hyperventilationssysndrom
Antworten: 9
Zugriffe: 7009

@nebel Sorry der Moderator ist im Prüfungstress (das erste Staatsexamen will bestanden werden) und steht nicht in gewohnter Quantität zur Verfügung. Dafür versuche ich es mit Qualität zu kompensieren Ihre Fragen sind weder zu blöd noch sonstirgendwas. Sie sind nur sehr tiefgründig und zeigen, wie in...
von Erik Eichhorn
29.08.07, 19:52
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Krampfanfall
Antworten: 11
Zugriffe: 656

Ich bin ja noch eine Antwort schuldig: In der Literatur wird im II grad einer anaphylaxie Krampfanfälle beschrieben, gesehen habe ich sowas auch noch nicht. Hab wegen akutem Zeitmangel nur eine kurze Literaturrecherche durchgeführt. Im Buchardi, Larsen et al, Intensivmedizin, 8. Auflage, S. 1292 ff....
von Erik Eichhorn
29.08.07, 19:42
Forum: Fahrzeuge und Medizintechnik
Thema: Zuverlässigkeit SPO2-Messung
Antworten: 18
Zugriffe: 2758

Ich verschieb das mal ins Forum für Fahrzeuge und Medizintechnik..
von Erik Eichhorn
29.08.07, 19:25
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Gesteigerter Atemreiz beim Hyperventilationssysndrom
Antworten: 9
Zugriffe: 7009

Liebe User, wow jetzt geht es aber echt tief in die Abgründe der Physiologie und Pathophysiologie hinein. Ich will versuchen etwas Licht ins Dunkel zu bringen: Bei einer Hyperventilation wird, wie schon richtig bemerkt wurde zuviel CO2 abgeatmet. Der Sauerstoff spielt erstmal keine Rolle, weil das H...
von Erik Eichhorn
29.08.07, 10:09
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Krampfanfall
Antworten: 11
Zugriffe: 656

Solange ich dieses Forum lese, kommen von Ihnen beiden die mit die besten Antworten und so das ich manche mir gestellte Frage aufgrund Ihrer Anworten auch beantworten konnte.Also waren sie logischerweise der 2. Und Sie haben mich wieder nicht entäuscht, Danke. Darf ich das als Lob und Ansporn für u...
von Erik Eichhorn
29.08.07, 06:57
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Krampfanfall
Antworten: 11
Zugriffe: 656

Guten Morgen ! Lieber Herr Lachermund - über Ihre Kompetenz zu urteilen steht mir nicht zu. Erst recht nicht aus der Ferne. Ihr erstes Posting sah für mich folgendermassen aus: Sie stehen als Fussballer mit dem Ball dribbelnd in einer etwas ungünstigen Position vor dem Tor und überlegen ob Sie schie...