Die Suche ergab 251 Treffer

von Beitragszahler
03.05.10, 12:52
Forum: Patient-Arzt-Beziehung
Thema: Interessiert es einen Arzt...
Antworten: 22
Zugriffe: 28157

Hallo Blanche, vielen Dank für die umfassende Beschreibung. Das alles kann ja soweit zutreffen, wenn es sich um halbwegs normale und gängige Krankheitsbilder handelt und die Suche nach einer Lösung absehbar zum Erfolg führen wird. Dies alles trifft aber auf seltene oder individuelle Krankheitsbilder...
von Beitragszahler
02.05.10, 22:27
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Lauter Bach und die Planungsbezirke
Antworten: 3
Zugriffe: 3709

Grundsätzlich mag ich erst einmal Menschen, die für sich selbst sprechen können. Dies ist m.E. auch eine sehr angenehme Erscheinung von längst erwachsenen Menschen vor der elendigen 1980er-Yuppie-Ära, deren Urknall bis heute nachhallt. Es kommen heute gar nicht so viele Menschen mehr klar mit klaren...
von Beitragszahler
02.05.10, 21:52
Forum: Patient-Arzt-Beziehung
Thema: Interessiert es einen Arzt...
Antworten: 22
Zugriffe: 28157

Hallo Blanche, meine Erfahrung ist, dass es darauf ankommt, was man hat und ich für die folgende Ausführung noch einmal separat was bringen werde. Meine leider zu lange und zwangsweise Beschäftigungstherapie mit Medizin hat mir bis heute zwei Seiten der Medaille gezeigt und sich das auch nicht änder...
von Beitragszahler
02.05.10, 21:25
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Lauter Bach und die Planungsbezirke
Antworten: 3
Zugriffe: 3709

Für die restliche Bevölkerung ohne Arztpraxis gehen solche unglaublichen Vorgänge gänzlich ungesehen unter. Mich hatte es mal neugierig gemacht und dazu unter http://www.liberale-aerzte.de/files/21795/Umverteilungskrampf.pdf etwas zusammenfassend Verdauliches gefunden und gelesen. Tja, wenn es nicht...
von Beitragszahler
02.05.10, 16:26
Forum: Speakers' Corner
Thema: Keine Antworten in diesem Forum, wozu soll es dann gut sein?
Antworten: 27
Zugriffe: 2355

Menschen, welche in Foren gehen, haben meist schlechte Erfahrungen gemacht. Ist aber logo, wer mit seinen Ärzten, Krankheit/Gesundheit usw. zufrieden ist, lebt im realen leben. Hat nicht das Bedürfnis zu jammern und seine Erfahrungen in Foren nieder zu schreiben( weiter zu geben.) Daher (so meine W...
von Beitragszahler
02.05.10, 16:10
Forum: Speakers' Corner
Thema: Keine Antworten in diesem Forum, wozu soll es dann gut sein?
Antworten: 27
Zugriffe: 2355

Re: Keine Antworten in diesem Forum, wozu soll es dann gut s

Tja, wird ja ganz interessant hier. Könnte aber besser an anderem Ort stattfinden. Also, die Quasselecke ganz unten wäre doch ein hübsches Plätzchen mal so als Vorschlag. Ich habe die Erfahrung und Erkenntnis gemacht, dass im DMF (allgemein) die normale Unterhaltung von normal sterblichen Erdenbürge...
von Beitragszahler
02.05.10, 13:58
Forum: Speakers' Corner
Thema: Keine Antworten in diesem Forum, wozu soll es dann gut sein?
Antworten: 27
Zugriffe: 2355

Ein Forum ist ein realer oder virtueller Ort, so wie hier eben, wo Meinungen untereinander ausgetauscht, Fragen gestellt und beantwortet werden können. Ob konkrete ärztliche Ratschläge als Meinungen zu verstehen sind, mag ich bezweifeln wollen, diese dennoch freibleibend hier und dort gegeben werden...
von Beitragszahler
02.05.10, 10:39
Forum: Neurologie
Thema: mögliche Behandlung einer Chiari-Malformation (Typ 1)?
Antworten: 1
Zugriffe: 3255

Unter http://syrinx-beratung.de gibt es allgemeine Informationen und ein schon seit neun Jahren bestehendes Forum auch zu dieser Erkrankung. Auf dieser Seite sind eben die jeweils untereinander am meisten wirksamen Syndrome abgebildet, da häufig diese eben nicht allein daher kommen. Es wird kaum Sin...
von Beitragszahler
01.05.10, 22:42
Forum: Neurologie
Thema: weisse Flecken MRT
Antworten: 1
Zugriffe: 2813

Kann so aus der Ferne, bzw. ohne genaue Angaben zu der Art der gemachten MRT-Sequenzen unmöglich gemacht werden. So sind Strukturen in einer Sequenz hyperintens (hell) und die gleichen in einer anderen vielleicht hypointens (dunkel) und sagen im Einzelnen damit auch erst einmal wenig bis nichts über...
von Beitragszahler
01.05.10, 16:09
Forum: Patient-Arzt-Beziehung
Thema: Interessiert es einen Arzt...
Antworten: 22
Zugriffe: 28157

Hier unten als Zitate mal nicht alle etwas veränderten und nur auszugsweisen Antworten eines anonymen Chefarztes zu einer eher unerfreulichen Rückmeldung, wir uns aber gegenseitig informierten und dann auch noch einmal trafen. Es ging dabei um eine fast dreiwöchige, sehr gute Diagnostik, die aber be...
von Beitragszahler
01.05.10, 12:26
Forum: Augenheilkunde
Thema: Netzhautschäden
Antworten: 15
Zugriffe: 12269

...Aber Sie hatten Literatur erwähnt, bei der Hirndruckerhöhung mit Netzhautschäden verbunden wird. Können Sie vielleicht einen Link zu einer solchen Stelle angeben? Mich irritiert das weiterhin... Tja, mich irgendwie ja auch und ist zwar schon lange her aber da ich gerade Vergangenheitsinventur be...
von Beitragszahler
23.04.10, 20:08
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Fälschung – hunderttausendfach – täglich
Antworten: 2
Zugriffe: 3016

Wir leben im Land der Trickser und Fälscher. Das ist nicht nur in Ihrem Gewerbe und mit uns dort als Kundschaft so tagtäglich. Können Sie sich nur annähernd denken, wie es z.B. mit Fördermittel aussieht, die tagtäglich veruntreut werden könnten und so etwas natürlich besser niemand wissen darf und ...
von Beitragszahler
20.04.10, 18:17
Forum: Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Thema: Sind Polypen die Rachenmandeln?
Antworten: 2
Zugriffe: 2802

Es könnte sich aber doch noch um die Rachenmandeln handeln und das was nach Volksmund Polypen genannt wird, sind dort dann so genannte Adenoide Vegetationen. Rachenmandeln wurden bei mir als Kind mehrfach operiert, einmal die Gaumenmandeln, war alles vereitert, zusätzlich später noch wirkliche Nasen...
von Beitragszahler
16.04.10, 18:01
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: "Jammern auf hohem Niveau"
Antworten: 16
Zugriffe: 13438

Re: Was wäre, wenn die Frage gelautet hätte:

..warum verdienen die Azubis zum SoFa das Mehrfache der übrigen ? Nun ja, ob es da um ganzzahlige Multiplikatoren geht, darf mal angezweifelt werden und Sie hatten recht dies nicht erwarten zu wollen. Ich habe da mal was rausgesucht unter http://www.ausbildung.info/index.php?id=122 , um die Behaupt...
von Beitragszahler
15.04.10, 19:05
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: "Jammern auf hohem Niveau"
Antworten: 16
Zugriffe: 13438

Vom Kopf auf die Füße ist es ein langer Weg...

...vermisse ich oft den Blick auf grundlegende gesellschaftliche Zusammenhänge bzw. die Bereitschaft, selbige an zu erkennen... Hm, die werden doch tagtäglich zwangsweise und bestimmt oft genug auch mit vollem Bewusstsein dazu anerkannt. In solchen und anderen Foren geht es ja eben oft darum zu erk...