Die Suche ergab 249 Treffer

von VK-Retter
18.08.11, 11:55
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: ITLS / PHTLS
Antworten: 10
Zugriffe: 7994

Re: ITLS / PHTLS

Also ich weiß zumindest von einigen (wenigen) Rettungsdienstbereichen in denen die Mitarbeiter flächendeckend in ITLS bzw PHTLS ausgebildet werden - und da sind auch HiOrgs dabei. Leider immer noch verschwindend gering diese Zahl an motivierten Arbeitgebern. Hinzu kommt, dass wiederum die interdiszi...
von VK-Retter
17.08.11, 16:08
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: ERC-ALS Nov. 2011 Konstanz
Antworten: 1
Zugriffe: 4789

Re: ERC-ALS Nov. 2011 Konstanz

Mit Fulda im Oktober hätte ich ja dienen können ;-)
Hast aber einige sehr gute Instructoren in der Faculty.
Da wünsche ich dir viel Spaß und frohes lernen!!
von VK-Retter
17.08.11, 16:02
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Kissenmaske
Antworten: 2
Zugriffe: 5451

Re: Kissenmaske

Ich hoffe auch, dass die Kissenmaske in Zukunft Standart wird. Ist beim ITLS Kurs schon standartmäßig im Atemwegs-Rucksack (daher kenne ich sie auch). Wer nicht weiß was gemeint ist kann mal unter SealEasy Kissenmaske bzw. Beatmungsmaske googlen... Bin froh, dass die Teile jetzt auch endlich in Deut...
von VK-Retter
16.08.11, 21:19
Forum: Ausbildung
Thema: Aus- bzw. Fortbildung zum EEMS-Paramedic
Antworten: 19
Zugriffe: 24538

Re: Aus- bzw. Fortbildung zum EEMS-Paramedic

Es ging ja gar nicht um die Ausbildung. Die hat einen guten Ruf und ich kann sie zumindest aus zweiter Hand (guter Freund von mir, du hast ihn geprüft - nur so am Rande *g*) nur weiterempfehlen. Man soll sich halt nur im klaren sein, dass man in D nicht unbedingt glücklich wird und daher auch mal et...
von VK-Retter
16.08.11, 20:12
Forum: Ausbildung
Thema: Aus- bzw. Fortbildung zum EEMS-Paramedic
Antworten: 19
Zugriffe: 24538

Re: Aus- bzw. Fortbildung zum EEMS-Paramedic

Definitiv! Selbst mit Berufshaftpflicht und (Berufs)Rechtsschutz würde ich vorher klären ob der Job nicht trotzdem hinterher weg ist... Leider gibt es zur Zeit nur die Optionen rechtsfreien Raum nutzen so lange es gut geht, studieren oder ins Ausland gehen.. oder frustriert und resigniert zum Kranke...
von VK-Retter
16.08.11, 12:21
Forum: Ausbildung
Thema: Aus- bzw. Fortbildung zum EEMS-Paramedic
Antworten: 19
Zugriffe: 24538

Re: Aus- bzw. Fortbildung zum EEMS-Paramedic

Nach deutschem Recht ist die Lage recht klar. Hab mir das mal von nem Richter erklären lassen. So lange nirgendwo (gesetzlich) festgelegt ist was ein ÄLRD ist und was genau er darf und was nicht ist alles was er tut Empfehlungen aussprechen (rechtlich gesehen)... auch hier sicherlich ein Punkt den m...
von VK-Retter
15.08.11, 14:27
Forum: Rett-Med-Café
Thema: Rettungsdienst Frankfurt am Main
Antworten: 2
Zugriffe: 12950

Re: Rettungsdienst Frankfurt am Main

Das einzige was ich über Frankfurt (rettungsidentlich) weiß ist, dass die ein recht großes Junkie-Problem haben. Wird aber wohl auch auf bestimmte Gegenden beschränkt sein.. ansonsten ist es eine Großstadt wie jede andere und immer davon ahängig wo und für welchen "Verein" man arbeitet. PS: Die Fort...
von VK-Retter
29.07.11, 08:56
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Auch: Verhalten des Rettungsdienstes und der Notfallambulanz
Antworten: 20
Zugriffe: 13853

Re: Auch: Verhalten des Rettungsdienstes und der Notfallambu

A. Welcher (vermeidbare) Schaden ist konkret und nachweisbar entstanden? B. Gegen wen genau soll "geklagt" werden? C. Wie lautet der exakte Vorwurf? Nun, ich denke eine strafrechtliche Sache wird das eher nicht werden, zivilrechtlich sieht das aber schon mal ganz anders aus (Schmerzensgeld!), von d...
von VK-Retter
28.07.11, 22:32
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Auch: Verhalten des Rettungsdienstes und der Notfallambulanz
Antworten: 20
Zugriffe: 13853

Re: Auch: Verhalten des Rettungsdienstes und der Notfallambu

Das geht nur über nen Anwalt, bzw die Staatsanwaltschaft. Einzige andere Möglichkeit wäre - zumindest was die Krankenakte angeht - die Einsicht mit einem anderen Arzt zusammen. Theoretisch müsste da dann auch (eine Kopie) des Rettungsdienstprotokolls drin sein. Prinzipiell hat jeder Patient das Rech...
von VK-Retter
28.07.11, 16:24
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Auch: Verhalten des Rettungsdienstes und der Notfallambulanz
Antworten: 20
Zugriffe: 13853

Re: Auch: Verhalten des Rettungsdienstes und der Notfallambu

Das kann man ziemlich schnell zusammenfassen: Da ist so gut wie alles was schlecht (falsch) laufen konnte auch wirklich schlecht gelaufen. Zum einen wundert es mir sehr, dass beim Stichwort Atemnot/Brustschmerz nur ein Rettungswagen und kein Notarzt geschickt wurde, zum anderen müsste jeder Rettungs...
von VK-Retter
18.07.11, 22:46
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Als Laie Kammerflimmern erkennen
Antworten: 6
Zugriffe: 8444

Re: Als Laie Kammerflimmern erkennen

Ohne ein EKG - also ein Gerät das die elektrischen Ströme des Herzens sichtbar macht - sieht ein Herzkreislaufstillstand immer gleich aus. Der Patient reagiert nicht mehr, atmet nicht mehr und hat keinen Puls mehr. Ein Kammerflimmern ist dabei nicht die Ursache, sondern nur eine Art des elektrischen...
von VK-Retter
18.07.11, 20:50
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Literatur zum Thema Notfallmanagment & präkl. Notfallmedizin
Antworten: 6
Zugriffe: 12614

Re: Literatur zum Thema Notfallmanagment & präkl. Notfallmed

Ich empfehle da folgendes: Trauma: PHTLS oder ITLS (im Buchhandel) Rea/kritische Patienten inkl. Airway: ALS Kursbuch des ERC ALS-Providers (im Shop auf www.erc.edu) Innere: AMLS (im Buchhandel) Kinder: EPLS Kursbuch des ERC EPLS-Providers (im Shop auf www.erc.edu) Am besten (aber auch teuersten) na...
von VK-Retter
15.07.11, 20:51
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Verhalten des Rettungsdienstes
Antworten: 8
Zugriffe: 7726

Re: Verhalten des Rettungsdienstes

1. Muss bei so einem Einsatz kein Arzt zugegen sein? Nein 2. Wenn schon kein Arzt dabei ist, dürfen die Sanitäter/Rettungsassistenten den Patienten soweit gehend untersuchen, dass sie ihm bei einem Sturz auf den Rücken Gehfähigkeit attestieren? Ja - Aber... 3. Natürlich wäre auch für einen Arzt der...
von VK-Retter
10.07.11, 16:45
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Ersthelfer-Laien: Beatmen oder nicht?
Antworten: 2
Zugriffe: 5347

Re: Ersthelfer-Laien: Beatmen oder nicht?

Liebe Annett, ein schwieriges Thema, dass leider auch von Seiten der ausbildenden Hilfsorganisationen nicht richtig wiedergegeben wird. Erschwerend hat es ein paar Studien gegeben die an dieser Stelle häufig falsch interpretiert werden und so fälschlicherweise als Argument der "nur-noch-Herzmassage-...
von VK-Retter
09.07.11, 11:43
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Fallbesprechung: Einsatz GI-Blutung !?
Antworten: 14
Zugriffe: 9431

Re: Fallbesprechung: Einsatz GI-Blutung !?

Meine Ideen wären auch Richtung Sepsis, bzw. akutes Leberversagen gegangen - zumindest nach dem Labor. Generell finde ich die Situation schwierig. Du hast als NA (nehme mal an das ist nicht "dein" Krankenhaus gewesen) schon deutlich mehr gemacht als nur vorschrift nach Dienst. Um so schlimmer zu seh...