Die Suche ergab 1491 Treffer

von Brigitte Goretzky
10.10.18, 17:15
Forum: Ernährung
Thema: Ernährungstipps beim Kraftsport?
Antworten: 15
Zugriffe: 10452

Re: Ernährungstipps beim Kraftsport?

jeromeppunkt hat geschrieben:Hi,

wichtig zum Muskelaufbau sind gute, also komplexe Kohlenhydrate.
Ich wiederhole mich zwar, aber: nö. Keiner braucht Kohlehydrate.
von Brigitte Goretzky
07.10.18, 00:46
Forum: Speakers' Corner
Thema: Geschichte: Ende 19. Jahrhundert. Erste Maßnahme bei Kollaps
Antworten: 6
Zugriffe: 2493

Re: Geschichte: Ende 19. Jahrhundert. Erste Maßnahme bei Kol

mas82 hat geschrieben: Und jetzt kommt's: Was wären für diese Zeit und unter diesen Bedingungen glaubhafte Maßnahmen eines versierten Mediziners?
Den Kutscher anweisen, weiter zu fahren.

Schreiben Sie ihr Stück, wie es dramaturgisch am Besten passt. Die Zuschauer kennen die Gepflogenheiten genauso wenig wie Sie.
von Brigitte Goretzky
07.10.18, 00:41
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: DSVGO unterschreiben oder nicht behandelt werden
Antworten: 19
Zugriffe: 4403

Re: DSVGO unterschreiben oder nicht behandelt werden

Ist das dann nicht durchaus eine unterlassene Hilfeleistungen, wenn man einen Kunden mit abgetrennter Hand (der sich ja behandeln lassen möchte, aber eben keine DSVGO unterschreiben will) einfach stehen lässt und nicht behandelt? Echte Notfälle sind eine Ausnahme, dort wird ggf. Geschäftsführung oh...
von Brigitte Goretzky
06.10.18, 12:41
Forum: Ernährung
Thema: Trinkwasser
Antworten: 10
Zugriffe: 2612

Re: Trinkwasser

Wow, das nenn ich mal eine Ansage!

Dann viel Spass beim Informieren. Ich gebe Ihnen einen Tipp: die WHO hat Gesundheit definiert. Wenn Sie irgendwann das gesündeste Wasser gefunden haben, dürfen Sie mich gerne wieder in so einem Ton belehren.
von Brigitte Goretzky
05.10.18, 05:38
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Bitte um Hilfe
Antworten: 10
Zugriffe: 3630

Re: Bitte um Hilfe

elli1231 hat geschrieben:Dann machte sie die Welt um sich herum und lachte und lachte und lachte und lachte und lachte....
Google Übersetzungen liegen manchmal daneben - so auch hier-
von Brigitte Goretzky
05.10.18, 05:34
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: DSVGO unterschreiben oder nicht behandelt werden
Antworten: 19
Zugriffe: 4403

Re: DSVGO unterschreiben oder nicht behandelt werden

Hallo Frau Gretzky, Doch, es geht dabei auch darum, woher der Arzt / dieKlinik noch weitere Befunde anfordern darf. Damit schlage ich mich jeden Tag herum. Na, das ist doch nichts neues aus der DSVGO. Schweigepfkicht existiert seit das Strafgesetzbuch den entsprechenden Paragraphen hat, seither müs...
von Brigitte Goretzky
04.10.18, 17:40
Forum: Schmerztherapie
Thema: Führerschein trotz Schmerzen
Antworten: 8
Zugriffe: 3008

Re: Führerschein trotz Schmerzen

Hallo,

ich würde es hier versuchen: kb.php?a=18

Viele Grüße,
B. Goretzky
von Brigitte Goretzky
04.10.18, 17:36
Forum: Ernährung
Thema: Trinkwasser
Antworten: 10
Zugriffe: 2612

Re: Trinkwasser

tshoshua hat geschrieben:Mir geht es also darum in Erfahrung zu bringen
- welches das gesündeste Wasser wäre...
Dann fangen Sie doch einfach ganz vorne an und definieren "gesund" und "das gesündeste".
von Brigitte Goretzky
04.10.18, 08:31
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: DSVGO unterschreiben oder nicht behandelt werden
Antworten: 19
Zugriffe: 4403

Re: DSVGO unterschreiben oder nicht behandelt werden

Schreiben Sie doch einfach drauf, von welchen Ärzten /Kliniken der Arzt Befunde anfordern darf (oder schließen Sie welche aus). Darunter Datum und Unterschrift. Darum geht es bei der Erklärung zur DSVGO doch gar nicht, sondern um die Daten, die der Arzt sammeln und speichern darf. Wenn ein Arzt kei...
von Brigitte Goretzky
27.09.18, 17:43
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Schmerzen unterm rechten Rippenbogen nach Gallenblasen OP
Antworten: 10
Zugriffe: 2467

Re: Schmerzen unterm rechten Rippenbogen nach Gallenblasen O

BioTherapeut hat geschrieben: Meine Hinweise waren keine Therapieempfehlungen sondern Hinweise.
Ich schlage vor, Sie unterlassen Ihre Versuche sich mittels Semantik herauszureden zu wollen und beachten künftig die Forenregeln.
von Brigitte Goretzky
27.09.18, 06:58
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Schmerzen unterm rechten Rippenbogen nach Gallenblasen OP
Antworten: 10
Zugriffe: 2467

Re: Schmerzen unterm rechten Rippenbogen nach Gallenblasen O

Hallo, postoperative Schmerzen sollten zunächst einmal abgeklärt werden. Es gibt nämlich drei Wochen nach einer OP auch andere Verdachtsdiagnosen, z.B. eine Infektion oder ein Gallengangsleck. Bei solch einer Diagnose wäre die von BioTherapeut vorgeschlagene Allheiltherapie tödlich! @Biotherapeut: L...
von Brigitte Goretzky
23.09.18, 18:54
Forum: Radiologie
Thema: Anatomiefrage Knie (MRT)
Antworten: 3
Zugriffe: 2557

Re: Anatomiefrage Knie (MRT)

Einstichkanäle eher nicht, sind ja im Knochen. Aber es könnten die gebohrten Tunnel sein, durch die die Kreuzbandplastik durchläuft. Bohrer machen halt hübsch runde Löcher. Wie sich Karbonfasern und Kunststoffschrauben im MRT darstellen, weiss ich spontan nicht, das ist alles schon eine ganze Weile ...
von Brigitte Goretzky
23.09.18, 14:35
Forum: Radiologie
Thema: Anatomiefrage Knie (MRT)
Antworten: 3
Zugriffe: 2557

Re: Anatomiefrage Knie (MRT)

Hallo,

ich fürchte, aus einem einzelnen Schnitt und ohne klinische Befunde kann man nicht mehr sagen als "da sind komische runde Flecken".
Haben Sie schon einmal Operationen am Knie gehabt? Kreuzbandersatz oder so etwas?
von Brigitte Goretzky
23.09.18, 14:31
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Biotherapeut
Antworten: 12
Zugriffe: 6006

Re: Biotherapeut

An Dr. Jäckel ist alles geschickt worden. Dass ich einen anderen Namen tragen, ist für viele User bereits Hinweis genug, dass es sich bei uns um zwei verschiedene Personen handelt. Für Sie aber gerne noch mal Klartext: ich bin nicht Dr. Jäckel. Wenn Sie Dr. Jäckel etwas schicken, schicken Sie es ni...
von Brigitte Goretzky
23.09.18, 11:36
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Biotherapeut
Antworten: 12
Zugriffe: 6006

Re: Biotherapeut

Werter Biotherapeut, ich habe hier nichts gelöscht, denn das habe ich nicht nötig. Ich kann namentlich zu meinen öffentlichen Aussagen stehen. Leider verstecken Sie sich weiterhin hinter ihrem Synonym. Ich weiss nicht, weshalb Sie meinen, alle Moderatoren würden Ihren Realnamen oder Ihre Emailadress...