Die Suche ergab 306 Treffer

von downcase
12.04.05, 19:28
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Wie wirkt Ketamin
Antworten: 22
Zugriffe: 20297

das beste anästhetikum ist dasjenige, mit dem der anwender die meiste erfahrung hat. einer der 20 jahre lang nur mit propofol gearbeitet hat Igibts das eigentlich so lange schon) wird mit propofol die kreislaufstabilsten einleitungen hnkriegen. als jemand aus der kardiologie bin ich am besten mit et...
von downcase
10.04.05, 17:40
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Wie wirkt Ketamin
Antworten: 22
Zugriffe: 20297

hallo, > Das hört sich so an, dass auf jeden Fall eine Normotonie angestrebt werden sollte. dass es keine medizinische regel gibt, die als absolutes dogma gilt, ist hier denke ich jedem klar. in der mir bekannten literatur wird durchgängig normotonie als ein anzustrebendes therapieziel empfohlen. wa...
von downcase
24.03.05, 08:06
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Wie wirkt Ketamin
Antworten: 22
Zugriffe: 20297

downcase

hallo, alle mir bekannten und einigermassen aktuellen quellen sprechen sich dagegen aus, neurotraumatisierte pat. routinemäßig zu hyperventilieren. das solltewenn überhaupt nur passieren, wenn man bei nachgewiesen erhöhtem hirndruck durch ein vasogenes ödem (und ausdrücklich nicht durch ein hämatom)...
von downcase
23.03.05, 15:58
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Wie wirkt Ketamin
Antworten: 22
Zugriffe: 20297

ketamin bei sht

erwähnenswert wäre vielleicht noch, dass ketamin bei schädelhirntrauma relativ kontraindiert ist, wenn der pat. nicht beatmet wird, da dann der intrakranielle druck dadurch ansteigen kann.

grüße

downase
von downcase
12.03.05, 14:55
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Spezielles Fallbeispiel und Probleme mit dem Feedback
Antworten: 26
Zugriffe: 11064

rechte des patienten

hallo leute, was ich in dieser diskussion ein wenig vermisse ist, dass auch mal die persönlichkeitsrechte des patienten in erwägung gezogen werden. die ärztliche schweigepflicht gibt es schließlich aus gutem grund. um es ganz klar zu sagen: jemand in einer klinik, die euch informationen über einen p...
von downcase
18.02.05, 18:37
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Frage an alle Rettungsdiensler...
Antworten: 10
Zugriffe: 6683

downcase

für mich ne klare sache: bei einer mehrminütigen bewusstlosigkeit wird jeder erst einmal hospitalisiert bis zumindest gefährliche ursachen ausgeschlossen sind. ich halte dabei die bewusstlosigkeit für das deutlich alarmierendere symptom als die palpitationen. wie glaubwürdig die angaben über die dau...