Die Suche ergab 234 Treffer

von Annette Koch
04.06.10, 19:27
Forum: Geriatrie/Gerontologie
Thema: Schwindel
Antworten: 76
Zugriffe: 119971

Hallo Daya, sorry dass ich mich erst jetzt melde, bin grad im Prüfungsstress.... Schön dass ich von ihnen "höre". Ja manchmal ist das eben so, viele schauen, wenn sie sehen das Arbeit anliegt, weg. Es gibt aber doch noch Ausnahmen, solche Leute die gerne helfen. Wir, als soziale Helfer, haben auch e...
von Annette Koch
22.05.10, 07:48
Forum: Pflege
Thema: Die Windel und die Würde
Antworten: 11
Zugriffe: 14322

Hallo Sandra 239, wir sind alle nur Menschen und jeder bringt sein eigenes Päckchen an Problemen und Sorgen mit. Darunter gehören besonders auch pflegende Angehörige und es gibt sehr viele die ihre Sorgen nachvollziehen können. Was wäre das für eine Welt wenn keiner seine Gedanken und Gefühle preisg...
von Annette Koch
21.05.10, 11:25
Forum: Pflege
Thema: Die Windel und die Würde
Antworten: 11
Zugriffe: 14322

Liebe Sandra 239, mit Interesse habe ich ihre Gedanken und Gefühle, die sie versucht haben in Worte zu fassen verfolgt. Ich kann sie sehr gut verstehen, hin- und hergerissen zu sein zwischen Pflichterfüllung und Liebe ihrer Mutter gegenüber und eigenen Gedanken, Gefühlen und vor allem eigenen Wünsch...
von Annette Koch
01.05.10, 16:15
Forum: Geriatrie/Gerontologie
Thema: Schwindel
Antworten: 76
Zugriffe: 119971

Hallo Daya,

es freut mich von ihnen zu "hören" :)
Das hört sich ja gut an mit ihrer Bekannten, die blüht ja förmlich vor Lebensfreude...
Ich wünsche ihnen alles erdenklich Gute für ihre Prüfung. Ich bin mir ganz sicher sie schaffen das mit bravour :wink:
von Annette Koch
17.03.10, 20:54
Forum: Geriatrie/Gerontologie
Thema: Halluzinationen
Antworten: 2
Zugriffe: 14571

Hallo gunni! Es passiert nicht selten, dass alte Menschen, die plötzlich aus ihrer Umgebung gerissen werden, etwas verwirrt erscheinen bzw. Verwirrung auftritt. Wie lange ist sie denn nun schon in Reha? Das sollte erstmal beobachtet werden! Das kann sich spätestens erst dann wieder ändern wenn diese...
von Annette Koch
28.02.10, 22:52
Forum: Geriatrie/Gerontologie
Thema: Schwindel
Antworten: 76
Zugriffe: 119971

Liebe Daya!

Immer wieder freut es mich von ihnen zu lesen! Wie sie die alte Dame auf zack halten ist ja unglaublich :wink:
Ja, dieser Beruf kann einem, wenn man ihn von ganzem Herzen ausübt, schon sehr fehlen! Aber es geht bei ihnen ja bald weiter! Ich wünsche ihnen einen guten Start!
von Annette Koch
13.02.10, 11:46
Forum: Pflege
Thema: Welche Regelung treffen Pflegeheime für die Pflege nachts ?
Antworten: 4
Zugriffe: 10956

"Durchgänge machen ", darunter verstehe ich nun, dass alle zwei, drei Stunden die Menschen mit Demenz auf die Toilette oder dern Toilettenstuhl gesetzt werden, (weil demente Menschen nicht immer abschätzen können , ob sie wirklich nicht "müssen") Es erfolgen wie sie hier schon zitiert haben ca. all...
von Annette Koch
05.02.10, 21:46
Forum: Pflege
Thema: Welche Regelung treffen Pflegeheime für die Pflege nachts ?
Antworten: 4
Zugriffe: 10956

Hallo Sandra 239! Natürlich ist es möglich, so kenne ich das jedenfalls, Pflegebedürftige Menschen des Nachts zur Toilette zu führen, nachdem sie sich gemeldet haben. Im Nachdienst werden prinzipiell mehrere Durchgänge durchgeführt. Außer der Reihe wird auch noch auf Klingelrufe reagiert. Kenne das ...
von Annette Koch
02.02.10, 20:53
Forum: Geriatrie/Gerontologie
Thema: Schwindel
Antworten: 76
Zugriffe: 119971

Liebe Daya! Schön, dass es ihrer Bekannten wieder etwas besser geht. Diese Dame fasziniert mich, ist ja unglaublich wo sie sich jetzt mit dem I-Net beschäftigen will, ich finde es einfach schön :wink: Für ihre Ausbildung wünsche ich ihnen schon im Vorfeld viel Spaß. Wegen der Prüfung brauchen sie si...
von Annette Koch
29.01.10, 15:34
Forum: Pflege
Thema: Normalität im Pflegeheim?
Antworten: 16
Zugriffe: 34082

Liebe Linda 777!

Was haben sie denn bis jetzt für Erfahrungen bezüglich Pflegeheime hinter sich?
von Annette Koch
29.01.10, 15:31
Forum: Geriatrie/Gerontologie
Thema: Schwindel
Antworten: 76
Zugriffe: 119971

Liebe Daya! Ich kann ihre Ungeduld sehr gut verstehen, sie gerade in dieser Situation nicht besuchen zu können. Versetzt man sich in die Lage ihrer Bekannten, so ist sie doch immer versucht möglichst alles selbst zu bewerkstelligen, aber da der Lifter nicht funktionierte so wie sie berichten, kam si...
von Annette Koch
17.01.10, 12:37
Forum: Pflege
Thema: ATL´s; noch in der Ausbildung
Antworten: 1
Zugriffe: 8671

Hallo Hr. U. Hecker! Ich kann es nicht mit Bestimmtheit behaupten, doch finde ich die aufgestellten ATL` s von Fr. Juchli sollten schon noch im Lehrplan vorhanden sein, wo doch die nachfolgenden AEDL`s von Monika Krohwinkel darauf aufbauen. Auch mir ist von der Ausbildung her Fr. Juchli ein Begriff....
von Annette Koch
17.01.10, 12:31
Forum: Geriatrie/Gerontologie
Thema: Schwindel
Antworten: 76
Zugriffe: 119971

Liebe Daya! Ich freue mich immer den Lauf der Dinge hier zu verfolgen und sie tun ihres dazu mich auf dem Laufenden zu halten, das finde ich sehr schön :wink: Nur kurz zu ihrer Betreuungsgeschichte: Es gibt auch die Möglichkeit von Amtes wegen ( es wird gerichtlich ein Betreuer einer bestimmten Pers...
von Annette Koch
09.01.10, 11:26
Forum: Geriatrie/Gerontologie
Thema: Schwindel
Antworten: 76
Zugriffe: 119971

Liebe Daya! Es freut mich von ihnen zu "hören" :wink: Ich verstehe ihre Sorge um ihre Bekannte. Sie haben sich vorbildlich für sie engagiert und führen immer wieder Gespräche mit ihr. Auch ihre Nichte kann ich verstehen, dass sie sich Sorgen um die Sicherheit der alten Dame macht. Aus der sicht der ...
von Annette Koch
19.11.09, 21:26
Forum: Pflege
Thema: psychischen Misshandlungen
Antworten: 1
Zugriffe: 8903

Hallo Heidi!

Geht es jetzt speziell um den Umgang mit misshandelten älteren Leuten?! Es wäre vielleicht sehr hilfreich die Situation etwas zu beschreiben, um ihnen dann gezielt Hilfestellung zu leisten :wink: