Die Suche ergab 83 Treffer

von frequenzkatastrophe
16.01.10, 23:36
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: DINK2010 - Wer ist dabei?
Antworten: 1
Zugriffe: 3541

leider mein Dienstwochenende, für alle Interessierten hier noch der Link:

http://www.dink2010.de/
von frequenzkatastrophe
12.12.09, 01:03
Forum: Interdisziplinäre Intensivmedizin
Thema: Heparinisierung von invasiven Druckmesssystemen
Antworten: 2
Zugriffe: 4734

Wir (interdisziplinäre ITS 16 Betten kardiologischer Schwerpunkt, Kardiochirugie mit eigener ITS im Haus) heparinisieren generell nicht, weder die Druckmessleitung, noch die IABP-Systeme. Vor allem auch wegen der HIT-Problematik. Heparinisierung macht für mich in dieser Anwendung auch keinen Sinn. A...
von frequenzkatastrophe
30.11.09, 14:39
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Reanimation - Medikamente ohne Erfolg?
Antworten: 1
Zugriffe: 772

Reanimation - Medikamente ohne Erfolg?

Bin eben über eine interessante Studie, aus Skandinavien gestolpert, was haltet Ihr davon? Gekürzte Version einer Studienzusammenfassung von Univadis: Intravenöse Medikamente, die im Rahmen erweiterter kardialer Lebenserhaltungsmaßnahmen verabreicht werden, konnten das Langzeitüberleben nicht verbes...
von frequenzkatastrophe
04.11.09, 23:55
Forum: Studium, Aus- und Weiterbildung
Thema: Medizinstudium ohne Abitur
Antworten: 8
Zugriffe: 12615

nur mal so als Info, ich habe versuch in Mainz auf diesem Weg zu einem Studienplatz zu kommen und da sieht es so aus, dass die zZt einen Studienplatz pro Semester an Leute aus dem Beruf, ohne Abi vergeben.
von frequenzkatastrophe
04.11.09, 11:20
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Verkürzung des Wehr-/Zivildienstes
Antworten: 6
Zugriffe: 6466

Verkürzung des Wehr-/Zivildienstes

Der Wehr-/Zivildienst wird ja nun auf 6 Monate verkürzt. Gerade für den Rettungsdienst und die Pflege stellt das gewaltige Probleme da. Wie seht Ihr diesen Schritt der Regierung? Wie bereitet Ihr, Eure Wache, Euer Kreisverband etc. euch darauf vor?
von frequenzkatastrophe
28.10.09, 18:15
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Pacer (Herzschrittmacher) vs Magnet
Antworten: 4
Zugriffe: 11066

Wenn ich bei stattgefundener "Fehlauslösung" einfach nen Magneten drauflege kann das auch nicht die Lösung aller Probleme sein. Da ich den Schrittmacher aus dem VVI oder DDD Modus damit doch in einen VOO Modus stelle!?? Das hätte doch zur Folge, dass der Pacer stur durch stimuliert, auch wenn der Pa...
von frequenzkatastrophe
28.10.09, 13:26
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Umfrage bearbeiten
Antworten: 2
Zugriffe: 3649

Danke für die schnelle Hilfe!
von frequenzkatastrophe
27.10.09, 23:43
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Umfrage bearbeiten
Antworten: 2
Zugriffe: 3649

Umfrage bearbeiten

Ich habe im Forum Rettungsdienst/ präklinische Notfallmedizin eine Umfrage zum Thema Pacer/Magnet gestartet. Hier der Link: http://www.medizin-forum.de/phpbb/viewtopic.php?p=429694&partner=rettmed#429694 leider habe ich vergessen, bei den Antworten die Antwortmöglichkeit "nein" einzufügen. Ich kann ...
von frequenzkatastrophe
27.10.09, 23:39
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Pacer (Herzschrittmacher) vs Magnet
Antworten: 4
Zugriffe: 11066

Mist, jetzt hab ich vergessen, bei der Umfrage die Antwortmöglichkeit nein einzufügen. Muss wohl mal wieder das Moderatorenteam ran...
von frequenzkatastrophe
27.10.09, 23:36
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Pacer (Herzschrittmacher) vs Magnet
Antworten: 4
Zugriffe: 11066

Pacer (Herzschrittmacher) vs Magnet

Hallo Forum, ich muss mal eine Frage stellen, die eventuell etwas trivial erscheint. Wenn ich auf einen implantierten Herzschrittmacher einen Magneten lege, schaltet das Gerät doch vom vorher bestehenden Modus in den V00 Modus!?? Also stimuliert strikt mit einer .vorgegebenen Geschwindigkeit (ich gl...
von frequenzkatastrophe
10.10.09, 16:32
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Lehrbuch über inneren Retter
Antworten: 4
Zugriffe: 5321

ich muss ein wenig über mich selbst schmunzeln, als ich den Titel gelesen habe, musste ich zuerst an innere Medizin denken und wollte schon den Herold empfehlen. Da es um Trauma Mangement geht, kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen, such das Buch mal bei ebay ich hab für meine Ausgabe knapp...
von frequenzkatastrophe
22.09.09, 21:55
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Pro Contra LRA versus Fachpfleger Anästhesie/ Intensiv
Antworten: 13
Zugriffe: 9884

Ich kann mich meinem Vorschreiber nur anschließen, die "allgemeine" Pflegeausbildung eröffnet Dir mehr Möglichkeiten und Verdienstmöglichkeiten und Du kannst den RettAss verkürzen. Der Umgekehrte Weg bringt Dir keine Vergünstigungen.

Bitte schreib ein Feedback, wie Du Dich entscheidest.
von frequenzkatastrophe
15.09.09, 00:08
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Schwieriges Airwaymanagement
Antworten: 20
Zugriffe: 17547

In der Klinik (interdisziplinäre ITS) benutzen wir die Larynxmaske, haben aber im Notfall auch in 2-3 min nen Anästhesisten zur Hand. in dem Rettdienstbereich in dem ich (selten) fahre haben wir soweit ich weiß Larynxtubus und Quicktrach hat einer von Euch schon mal nen Fall erlebt, wo man den Laryn...
von frequenzkatastrophe
23.05.09, 02:03
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: Umfrage für Praxisarbeit!!
Antworten: 5
Zugriffe: 9869

nie

kardiologische/interdisziplinäre ITS
von frequenzkatastrophe
15.05.09, 21:18
Forum: Rett-Med-Café
Thema: an die Blaulichtfahrer
Antworten: 8
Zugriffe: 23072

Noch ein anderer Aspekt, den man Doppler-Effekt nennt. Die Höhe/Tiefe des Schalls hängt auch maßgeblich davon ab, ob Das Fahrzeug auf den Hörer zu kommt oder sich vom Hörer weg bewegt.