Die Suche ergab 47 Treffer

von Elli 68
05.07.13, 13:42
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Fragen nach Ausschabung und HSK
Antworten: 5
Zugriffe: 11176

Re: Fragen nach Ausschabung und HSK

Danke Herr Doktor Fischer, für die rasche Antwort.Ich werde sie über das ergebniss informieren,ich hoffe das es nicht so lange dauert bis es da ist !? Hätte man die Hyperplasie nicht im US erkennen müssen ? Nun wurde vor der Abrasio von 2 Ärzten insgesamt 3 mal Ultraschall gemacht.Der erste US gleic...
von Elli 68
05.07.13, 11:10
Forum: Anästhesie
Thema: Wärmegefühl bei Narkoseeinleitung
Antworten: 4
Zugriffe: 3482

Wärmegefühl bei Narkoseeinleitung

Hallo,guten Tag Herr Gahbler, Ich hatte gestern eine Ambulante Op,ist auch alles soweit gut verlaufen. Als die Anästhisistin das Narkosemittel Spritzte bekam ich ein unangenehmes Wärmegefühl,ich bemerkte wie das Mittel mir durch die Adern schoss ,was mir sehr unangenehm war .Gleichzeitig bekam ich e...
von Elli 68
05.07.13, 10:46
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Fragen nach Ausschabung und HSK
Antworten: 5
Zugriffe: 11176

Fragen nach Ausschabung und HSK

Hallo Herr Doktor Fischer, Vor kurzem hatte ich hier schonmal einen Beitrag in bezug auf anhaltende Blutung und Korpuspolyp bei mir. Nun war gestern die Ausschabung. Leider konnte ich mit dem operierenden Arzt nicht mehr sprechen,habe erst nächsten Mittwoch einen Termin. Mich beschäftigen jetzt eini...
von Elli 68
23.06.13, 10:03
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: bräunlicher Zervixschleim (?) seit 7 Tagen
Antworten: 4
Zugriffe: 1892

Re: bräunlicher Zervixschleim (?) seit 7 Tagen

Zu beginn der Wechseljahre kann es zu ziemlichem durcheinander im Zyklus kommen. Das Hormongleichgewicht gerät öfter aus den Fugen.Kam deine Periode immer noch auf den Tag,oder verkürzte sich der Zyklus auch schonmal ? Ich hatte auch vor kurzem eine sehr heftige Zwischenblutung ,das war auch völlig ...
von Elli 68
23.06.13, 08:59
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: bräunlicher Zervixschleim (?) seit 7 Tagen
Antworten: 4
Zugriffe: 1892

Re: bräunlicher Zervixschleim (?) seit 7 Tagen

Mit 44 fing es bei mir auch an ,die abstände der Perioden wurden kürzer.Ab und zu auch eine Zwischenblutung.

Da du von Brustziehen schreibst,kann ich mir vorstellen das es ein ungleichgewicht der Hormone ist,was in dem Alter als normal anzusehen ist.
von Elli 68
23.06.13, 08:51
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Zäpfchen an der Scheide entdeckt
Antworten: 1
Zugriffe: 1658

Re: Zäpfchen an der Scheide entdeckt

Wenn du schwanger bist dann warst du sicherlich erst kürzlich beim Arzt ? Bei den untersuchungen hätte er sicher festgestellt wenn dies was wäre was dort nicht hingehört. Aber dem Baby schadet das sicher nichts und hat auch nichts damit zu tun. Ich glaube eher das es sich um die ganz normale Anatomi...
von Elli 68
19.06.13, 14:58
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Polyp in der Gebämutter
Antworten: 5
Zugriffe: 2605

Re: Polyp in der Gebämutter

Hallo Herr Doktor Fischer, Ich bin Ihnen so dankbar und es ist toll das Sie hier sind. Ich mache mir solche Gedanken ,bin voller Angst. Ich schrieb ja schon das vor 12 Tagen der ganze Schlamassel mit einer Überfallartigen starken Blutung mit Schleimhautklumpen angefangen hat,am 21 Zyklustag.dann noc...
von Elli 68
18.06.13, 17:50
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Polyp in der Gebämutter
Antworten: 5
Zugriffe: 2605

Re: Polyp in der Gebämutter

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Ich hätte noch ein paar Fragen. Sieht man diese Polypen nicht eindeutig ? Ultraschall wurde nun auch gegen ende der Periode gemacht. Muß ich,wenn es ein Polyp ist, mit stärkeren Blutungen rechnen ? Ich hätte große Angst vor einer Narkose,ist die Narkose bei ein...
von Elli 68
18.06.13, 13:20
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Polyp in der Gebämutter
Antworten: 5
Zugriffe: 2605

Polyp in der Gebämutter

Hallo Herr Doktor Fischer, da ich Wechseljahresbedingt eine starke Blutung hatte war ich gestern zu meiner Frauenärztin. Sie meinte beim Ultraschall den Übeltäter gefunden zu haben,ein kleiner Polyp.Sie möchte nach der der nächsten Periode gleich wieder danach schauen,ob es auch wirklich ein Polyp i...
von Elli 68
13.06.13, 09:11
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Plötzlich starke,unregelmäßige Blutung
Antworten: 1
Zugriffe: 744

Plötzlich starke,unregelmäßige Blutung

Sehr geehrter Herr Dr. Fischer, Ich bin 45 Jahre und habe seit etwa einem Jahr etwas verkürzte Zyklen. Die Periode setzt meistens 1-4 Tage verfrüht ein,beginnt schleppend mit etwa 2 Tagen Schmierbluten ,ca. 3 Tage normale Blutung und hört dann langsam auf.Die letzten Monate hatte ich oft Brustspanne...
von Elli 68
13.06.13, 09:09
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Plötzlich starke,unregelmäßige Blutung
Antworten: 2
Zugriffe: 1046

Plötzlich starke,unregelmäßige Blutung

Sehr geehrter Herr Dr. Fischer, Ich bin 45 Jahre und habe seit etwa einem Jahr etwas verkürzte Zyklen. Die Periode setzt meistens 1-4 Tage verfrüht ein,beginnt schleppend mit etwa 2 Tagen Schmierbluten ,ca. 3 Tage normale Blutung und hört dann langsam auf.Die letzten Monate hatte ich oft Brustspanne...
von Elli 68
12.04.09, 10:35
Forum: Zahnmedizin
Thema: Zahnschmerzen: Akute Entzündung inkl Wurzelbehnadlung
Antworten: 2
Zugriffe: 4313

Hallo, bei mir wird nächste Woche auch der vorletzte Backenzahn entfernt,dort habe ich seit Monaten schmerzen,trotz Wurzelbehandlung. Nehme zur Zeit ,seit gestern Antibiotika,damit das Gewebe sich beruhigt. Das man den Zahn nicht ziehen sollte bei dir ,glaube ich nicht.Wenn noch was entzündet ist ko...
von Elli 68
11.02.09, 18:53
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: beruhigungsmittel und lokales betäubungsmittel
Antworten: 5
Zugriffe: 2903

Entschuldigung ,das wußte ich nicht.
von Elli 68
11.02.09, 07:19
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: beruhigungsmittel und lokales betäubungsmittel
Antworten: 5
Zugriffe: 2903

Hallo halla, ich bin auch Angstpatientin und kenne deine Sorgen.Ich kann dich beruhigen.Diazepam ist ein Mittel das der Zahnarzt auch Notfallmäßig in der Praxis hat,ein gängiges Mittel das auch vor anderen Eingriffen eingesetzt wird. Ich selber nehme manchmal vor Zahnarztbesuchen Tafil und hatte noc...
von Elli 68
05.02.09, 19:25
Forum: Zahnmedizin
Thema: Komplikation bei Wurzelbehandlung
Antworten: 1
Zugriffe: 2548

Komplikation bei Wurzelbehandlung

Hallo jobbohrer, gestern wurde bei mir eine Wurzelbehandlung an einem Backenzahn vorgenommen(sie hatten mir das schon vorrausgesagt vor einiger Zeit). Erstmal bekam ich eine für mich super unangenehme Betäubung ,Wobei glaube ich in der nähe den Gaumens eingestochen wurde und meine ganze Kieferhälfte...