Die Suche ergab 405 Treffer

von Uwe Hecker
23.10.05, 12:02
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: Mobilisation contra Sturzprophylaxe
Antworten: 6
Zugriffe: 11403

Mobilisation contra Sturzprophylaxe

Hallo Zusammen, ich habe neulich (wie so oft...) bei uns auf der I einen Patienten mobilisiert, da ja gerade die Mobilisation eine sehr gute Maßnahme darstellt, die ziemlich viele Prophylaxen beinhaltet. Nun gab es da aber jemand der meinte sich deshalb tierisch aufregen zu müssen, da mein Patient o...
von Uwe Hecker
22.10.05, 18:30
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Blutentnahmen (Blutprobe) durch Notärzte für die Polizei
Antworten: 20
Zugriffe: 11206

Hallo ringo,

ehrlich gesagt, ich verstehe nicht wo dein Problem ist. Vieleicht gehst Du wirklich mal mit deiner Frage näher ins Detail...

LG

Uwe
von Uwe Hecker
20.10.05, 16:14
Forum: Rett-Med-Café
Thema: Tod eines Kollegen im Dienst - Was passiert bei Euch ?
Antworten: 22
Zugriffe: 38385

Also, diesbezüglich arbeite ich (ehrenamtlich) Gott sei Dank in einem vorbildlichen DRK KV. Leider habe ich nun schon zwei Kollegen die in kurzer Zeit nacheinander verstarben. Der eine RA, eine fachliche und menschliche Qualität wie man sie besser nirgends haben kann, er starb leider viel zu früh an...
von Uwe Hecker
19.10.05, 14:37
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Was macht ihr?
Antworten: 8
Zugriffe: 4305

Hallo Lisa, zunächst finde ich es erstaunlich das Du bis heute keine Antwort auf Dein posting erhalten hast. Das Thema ist doch recht interessant. Zum einen liegt hier, wie Du schon richtig erwähnst, ein klarer Fall von Unterlassung vor. Zum anderen zeigt es, wie andere ähnliche Fälle auch, wie psyc...
von Uwe Hecker
19.10.05, 12:33
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Auto überkopf -wie bergen ?
Antworten: 10
Zugriffe: 4417

Interessanate Frage

Also die Aufgabe ist echt kniffelig. Aber zuerst eins - Richtig ist - wir retten, nicht immer mit Erfolg, aber von "bergen" kann auch keine Rede sein. Nun, aber wie vorgehen ? Von einem zurückkippen des PKW´s würde ich dringend abraten. Trotz HWS Immobilierung wirken doch noch zuviele Kräfte auf die...
von Uwe Hecker
17.10.05, 11:58
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Der Notfallkoffer - immer dabei
Antworten: 40
Zugriffe: 19823

Der Notfallkoffer - immer dabei

Hallöchen Zusammen, jeder kennt sie, der eine findet´s gut, der andere fürchtet sich vor ihnen. Gemeint sind die Leute die vom Zivi bis zum NA, auf einmal glauben nie mehr "ohne" zu können. Nur das es keine Verwechslungen gibt. Die Rede ist vom Notfallkoffer. Vom Rettungszivi bis zum RA gibt es Leut...
von Uwe Hecker
14.10.05, 13:40
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Notkompetenz und Ketamin
Antworten: 24
Zugriffe: 12094

Ketamin - in der Hand des RA´s ?

Hallo Zusammen, ich finde bei gegenwärtigem Ausbildungsstand hat Ketamin in der Hand des Rettungsassistenten nichts verloren. Bedenke ich dann noch welche chemische Verwandschaft es hat (LSD), wozu es entwickelt wurde (von den Amerikanern im Vietnam - Krieg) und das es das Zeugs auch auf der Straße ...
von Uwe Hecker
13.10.05, 17:37
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Schulunfälle und die Folgen
Antworten: 19
Zugriffe: 7202

Da sind wir doch wieder beim Thema Sportlehrer, derren med. Ausbildung meist Jahre zurückliegt und oft unzureichend aufgefrischt wird. Wir hatten bei und mal einen Fall da hat ein Sportlehrer eine Fraktur geöffnet. Wie das ? Er ging bei einem 16jährigen Schüler, der beim Sportunterricht gesürtzt war...
von Uwe Hecker
13.10.05, 17:26
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Einstieg
Antworten: 13
Zugriffe: 8613

Hi Zusammen, ob nun Bund, Hilfsorganisation oder Privatanbieter ist doch wurscht. Klar hat der Bund Vorteile. Man bekommt die Ausbildung bezahlt, verpflichtet sich und hat daneben auch Einsatzmöglichkeiten die man als normaler RA wohl kaum bekommt, (Ausland, BWK, etc.) Hierzu am besten mal unter www...
von Uwe Hecker
13.10.05, 10:47
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Präklinische Hypothermie - wer hat schon Erfahrung ?
Antworten: 11
Zugriffe: 3461

Präklinische Hypothermie - wer hat schon Erfahrung ?

Hallo Zusammen, wie ich nun weis soll die präklinische Hypothermie (pkH) bei uns auch mit kalten Infusionen und Cool-Packs durchgeführt werden. Wobei außerdem folgendes zu beachten ist: 1.) Wurden früher Pat. möglichst schnell in den "aufgeheitzten RTW" verbracht sollte der RTW nun doch höchsten Nor...
von Uwe Hecker
11.10.05, 15:51
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Umfrage- In welcher Organisation seid ihr im RD tätig?
Antworten: 8
Zugriffe: 4449

Hi Zusammen,

alsi ich arbeite hauptberuflich als Krankenpfleger in einer großen Uniklinik, nebenher fahre ich beim DRK Rettungsdienst.

Grüße an alle

Uwe
von Uwe Hecker
11.10.05, 15:47
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Notkompetenz
Antworten: 12
Zugriffe: 6115

eigentlich ist der Fall klar

Hallo Zusammen, der erwähnte "hausinterne" Spritzenschein, ist einklares Dokument dafür das Du die Maßnahmen in diesem Fall die Venenpunktion sicher erlernt hast und wohl auch eine Prüfung dazu abgelegt hast. Ich selbst bin ebenfalls als Krankenpfleger auf einer großen anästhesiolog. Intensivstation...
von Uwe Hecker
11.10.05, 15:28
Forum: Ausbildung
Thema: RS --> RA während FSJ?
Antworten: 5
Zugriffe: 4715

Versuchs doch mal mit fragen - Fragen kostet nix

Hallo, ich an Deiner Stelle würde dem Rettungswachen- bspw. Rettungsdienstleiter versuchen klar zu machen, das der Träger des RD, in deinem Fall wohl das DRK, ja bereits Geld spart für die Ausbildung zum RH bspw. zum RS. Vielleicht könntet ihr Euch darauf einigen, das Du das Geld für die "normale" F...
von Uwe Hecker
10.10.05, 17:14
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Präklinische Hypothermie - wer hat schon Erfahrung ?
Antworten: 11
Zugriffe: 3461

Präklinische Hypothermie - wer hat schon Erfahrung ?

Hallo Zusammen, in unserem Rettungsdienstbereich wird, in Zusammenarbei mit der Uniklinik,t in kürze die präklinische Hypothermie eingeführt. Wer hat bereits Erfahrung im praktischen Handling, welche Art der Kühlmittel (kalte Infusionen, cool-Packs) kommen zum Einsatz. Bin gespannt auf Eure Antworte...
von Uwe Hecker
10.10.05, 17:05
Forum: Ausbildung
Thema: Suche Rettungsdienstschule
Antworten: 4
Zugriffe: 5425

HEFA ist gut

Hallo, leider kenn ich mich in Bayern nicht aus. Aber wir hatten am Heilbronner Fachinstitut für präklinische Aus- und Fortbildung (HEFA), damals eine Beteilungung von über 50% aus Bayern. Darunter waren Kolleginnen und Kollegen aus Würzburg, Lauf und München. Zwar ist die Stundenplanorganisation do...