Die Suche ergab 399 Treffer

von fa7x110
24.07.05, 17:14
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Zweifel über richtiges Handeln bei reanimation
Antworten: 10
Zugriffe: 6443

Es ist doch ganz natürlich das man sich als Arzt am Anfang auf die Erfahrung des Rettungspersonals verlässt, woher soll man auch die Sicherheit nehmen, nur ist es leider ein zweischneidiges Schwert. Das Du im nachhinein Zweifelst solltest Du als positiven Aspekt sehen, der es Dir ermöglicht dich dur...
von fa7x110
24.07.05, 15:51
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Zweifel über richtiges Handeln bei reanimation
Antworten: 10
Zugriffe: 6443

Hallo Joe, generell ist gerade diese Art von Entscheidung von Außen schwer zu beurteilen. Wenn du wie beim ersten Einsatz beginnende Totenstarre beschreibst solltest du keine Zweifel haben. Begründen sich die Zweifel darauf ob Du Die Totenstarre richtig diagnostiziert hast..... Wie sollen wir dir da...
von fa7x110
24.07.05, 13:23
Forum: Ausbildung
Thema: Fragen zur RA-Prüfung
Antworten: 9
Zugriffe: 8276

Lieber Kristian, Ich glaube ich erwähnte in keinem Wort das diese Medikamente bei einem MI angewandt werden sollten, sondern nannte nur Wirkstoffklassen, da ich mir sicher war das Juwely Äpfel mit Birnen durcheinander brachte. Aber danke das du uns die präklinische Versorgung eines MI nähergebracht ...
von fa7x110
24.07.05, 11:02
Forum: Ausbildung
Thema: Fragen zur RA-Prüfung
Antworten: 9
Zugriffe: 8276

Bei Dir liegt ein kleines Verständnisproblem vor. Du hast gelernt das das Enger- bzw. Weitstellen der Blutgefäße den Blutdruck beeinflusst. Dies galt allerdings für das gesamte System. Hier wird lokal der Druck auf das Gefäßsystem erhöht, das führt dazu das nicht der systemische Blutdruck steigt, (d...
von fa7x110
19.07.05, 13:48
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Zusammenarbeit zwischen Pflegeheimen und Rettungsdiensten
Antworten: 17
Zugriffe: 8027

Hallo erst mal Zu dem zuletzt von Dir angesprochenen Thema zeigt dir ja schon der Inhalt dieses Threads wie schwer sich viele RDler von ihren Vorurteilen lösen können und bei Deiner Frage nach Inhalten mit Berichten und Meinungen über schlecht ausgebildete und inkompetent handelnde PDler antworten, ...
von fa7x110
18.07.05, 13:00
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Platzangst im RTW??!?
Antworten: 5
Zugriffe: 3806

Hallo Missy, sicherlich ein interesantes Thema für Außenstehende. In den bei uns In Schleswig Holstein üblichen RTW dürfte es den wenigsten zu eng sein. Wir fahren mit MB416Sprintern mit einem verbreiterten Kastenaufbau der selbst mir mit 194cm ausreichend Stehhöhe bietet und selbst mit heruntergekl...
von fa7x110
16.07.05, 15:58
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Kompetenzstreit bei San-Dienst
Antworten: 42
Zugriffe: 16841

Es ist ja schon sehr viel gesagt worden über Recht und Kompetenz und was weis ich nicht alles. Darum geht es hier doch eigendlich gar nicht. Unser Gastretter hatte ein Problem welches sicher öfter weiderkehren kann und vor Ort nicht unbedingt juristisch abgesichert werden kann. In einem solchen Fall...
von fa7x110
07.07.05, 09:20
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: eingedrückter Kehlkopf?
Antworten: 6
Zugriffe: 7805

bei einer derart massiven Gewalteinwirkung musst du davon ausgehen das du deinem Kontrahenten ireversible Schäden zufügst. Die komplexen anatomischen Strukturen lassen sich nicht wie ein engedrückter Tupperdeckel wieder zurück drücken. Auch ein direkt anwesendes Rettungsteam hätte bei einem Tracheaa...
von fa7x110
07.07.05, 09:08
Forum: Ausbildung
Thema: Sammelbeitrag : Alles rund um die Ausbildung
Antworten: 44
Zugriffe: 22333

In einem Punkt kann ich meinen Vorrednern zustimmen, die Berufschancen sind nicht gerade umwerfend. Wenn du die Hürde der Ausbildungsfinanzierung genommen hast und es auch durchs praktische Jahr geschaft hast, dann stehst du im harten Kampf gegen tausende umgeschulte Arbeitssuchende..... 3 von 4 RAI...